Bewertungsdurchschnitte

BNP Paribas Cardif ist der weltweit tätige Versicherer der führenden BNP Paribas Gruppe und wurde in Frankreich gegründet. Die Versicherung ist Anbieter individueller Produkte wie Restkredit-, Zahlungsausfall- und Reparaturkostenversicherungen sowie Risikolebens- und Flottenausfallversicherungen.

Zum anderen sorgen Innovationen dafür, dass beispielsweise bislang künstlich hergestellte Rohstoffe von erneuerbaren Stoffen abgelöst werden. Bis zu diesem Punkt in meiner Analyse hat Clinton einen mittelprächtigen Wahlkampf gefahren. Das waren die sogenannten Rebellen IS! Genau umgekehrt- es ist der Westen, der hier viel mehr zu verlieren hat, gerade ökonomisch.

Letzte Kommentare

Der Annahmeverzug entsteht nach § BGB, wenn der Käufer die ordnungsgemäß, also zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und zur richtigen Qualität, gelieferte Ware nicht annimmt.

Sachlich und nüchterner schrieb der Archäologe Claus Ahrens. Auf Helgoland konnten im Jahrhundert vier Hügel identifiziert werden, von denen drei eindeutig Hügelgräber aus der Bronzezeit waren.

Jahrhundert waren noch acht bekannt und in Karten mit Namen bezeichnet. Claus Ahrens vermutet, dass es in dieser Zeit aber insgesamt noch dreizehn Hügel gab. Auch weitere kann man vermuten, die auf Teilen des Oberlandes standen, die schon in den Jahrhunderten davor durch Felsabbruch verloren gingen.

Ob auf dem Flaggenberg ein Grabhügel war, ist nicht gesichert. Eine Replik befindet sich vor dem Museum Helgoland. Auch durch diese Arbeiten kam es zu einigen Zufallsfunden, die Ahrens in seinem Aufsatz beschreibt.

Nach ihm wurden zuletzt noch im Bauschutt in der Nähe der Vogelwarte vorgeschichtliche Funde gemacht. Für die Diskussion wichtig sind auch die Funde aus Helgoländer Feuerstein auf dem angrenzenden Festland.

Die Funde von Kupferscheiben hingegen stammen unumstritten aus dem Mittelalter. Im Mesolithikum, der Mittelsteinzeit , etwa vor Die meisten dieser Inseln wären dann bei weiter steigendem Meeresspiegel untergegangen. Durch die Funde liegt eine vorgeschichtliche Besiedlung der Insel seit dem Neolithikum, der Jungsteinzeit , nahe. Ob die Besiedlung ununterbrochen war, ist allerdings nicht beweisbar.

Das Neolithikum ist gekennzeichnet durch den Übergang auf sesshafte Besiedlungsformen. Es wurden Plankenboote entwickelt, die gerudert wurden und bei entsprechender Wetterlage den Verkehr zwischen dem Festland und der Insel ermöglichten. Wenn man der These von der Einmaligkeit des Helgoländer Feuersteins folgt, kann man auch für diese Zeit einen lebhaften Warenaustausch bzw. Handel mit Halbfertig- und Fertigprodukten aus Helgoländer Feuerstein vermuten.

Zusätzlich wird auch heute noch die Insel allein durch das sichtbare Kupfervorkommen als Zentrum für Kupferabbau, auch als Bernsteininsel und zentrales germanisches Heiligtum vorgestellt. Aus der Antike sind nur wenige Nachrichten über Nordeuropa überliefert worden. Aber in der Naturgeschichte Plinius des Älteren wird mehrfach der heute nicht mehr erhaltene Reisebericht des Pytheas von Massilia v.

Eine Textstelle wird von manchen Autoren auf Helgoland bezogen, was allerdings sehr umstritten ist. Weitere Hinweise auf Literatur der Antike wurden schon seit dem Jahrhundert geliefert, [41] von Friedrich Oetker aber schon kritisch diskutiert, [42] von Spanuth oder Grahn-Hoek siehe unten Literatur dagegen positiv aufgenommen.

Es ging immer darum, allein durch alte Quellen eine besondere Bedeutsamkeit der Insel festzustellen. Für das frühe Mittelalter gibt es als Quellen nur historisch wenig zuverlässige Heiligenlegenden. Willibrord versuchte danach zwischen und vergeblich, die Helgoländer Friesen zu missionieren.

Nach seiner Heiligenlegende soll er alle Heiligtümer Fosites vernichtet und den Helgoländer Häuptlingssohn Landicius zum Priester geweiht haben. Kunde vom frühmittelalterlichen Heiligland gibt auch Adam von Bremen in seinen res gestae Tatenbericht aus dem Jahre Bei allen frühen Quellen ist umstritten, ob sie sich auf Helgoland beziehen. Wie das übrige Nordfriesland stand Helgoland im Jahrhundert unter der dänischen Krone und galt ab dem Erst mit dem Aufkommen der Seebadliteratur wird die Insel mit seinem Namen verbunden.

Helgoland war im Spätmittelalter als Fanggebiet von Heringen bekannt. Jahrhunderts versuchten die Hansestädte Bremen und Hamburg Besitzansprüche auf die Insel geltend zu machen.

Im Rahmen einer Analyse von wurde vermutet, dass das Kupfer von Helgoland stammt, [48] was zu vielen Theorien siehe Vorgeschichte führte. Eine weitere Analyse von legte das Gegenteil nahe. Es hatte den Status einer Landschaft mit einem hohen Grad an Selbstverwaltung. Die Heringsfänge waren deutlich zurückgegangen. Wichtig waren die Schifffahrt, die — jetzt nicht mehr nur lokale — Fischerei und auch das Lotsenwesen, das sich ab dieser Zeit entwickelte.

Für die Strandungen auf der Insel gab es ein eigenes Recht. Schon in der zweiten Hälfte des Helgoland wurde schon von dänischen Truppen erobert und gehörte von da an zum weitgehend einheitlichen Herzogtum Schleswig unter dänischer Krone.

Die Neujahrsflut zerstörte den Woal, die Landzunge zwischen dem roten Buntsandsteinfelsen der Hauptinsel und dem östlich gelegenen Witte Kliff , einem Kalkfelsen , dessen Abtragung durch die Nordsee aufgrund des dort bis ins Jahrhundert betriebenen Steinbruchs beschleunigt wurde. Erst wurde ein Bollwerk zum Schutz des Unterlands am Nordoststrand gebaut. Die Insel geriet politisch in Vergessenheit. Gegen Ende der dänischen Zeit wurde die Insel von Naturforschern besucht; Georg Christoph Lichtenberg machte eine Reise und berichtete viel und begeistert, folgte Alexander von Humboldt.

Seit der Mitte des Jahrhunderts hatte Helgoland in der gelehrten Öffentlichkeit Interesse gefunden; Besuche waren aber noch sehr selten und abenteuerlich.

Anlass dazu war die Kontinentalsperre , die von Napoleon gegen das Vereinigte Königreich verfügt worden war. Viele Hamburger und britische Kaufleute hatten Vertretungen auf Helgoland.

Bis zu Schiffe liefen täglich die Insel an. Die Helgoländer Lotsen kannten die Wege zum Festland gut. Über meist zuvor hannoversche Soldaten gingen über Helgoland nach England. Dazu residierte auf der Insel Edward Nicholas — , der die Geheimdienstaktivitäten kontrollierte. Über Helgoland liefen viele Nachrichten zwischen England und dem Kontinent. Das Ende der Kontinentalsperre führte zu einem wirtschaftlichen Niedergang und Bedeutungslosigkeit.

Im Kieler Frieden vom Januar verblieb Helgoland bei den Briten als eine ihrer wenigen Erwerbungen. Er musste sich jetzt allein auf seine persönliche Autorität verlassen, was ihm aber gelang. Ein eindrückliches Erlebnis war für die Gäste bereits die Fahrt mit dem Raddampfer. Gegenüber dem Conversationshaus, der alten Börse der Schmuggelzeit, eröffnete eine Apotheke. In dieser Frühzeit der Helgolandbegeisterung malte Rudolf Jordan den Heiratsantrag auf Helgoland, der die Begeisterung für die schönen und natürlichen Helgoländerinnen deutlich machte.

Das Bild erlangte eine hohe Popularität. Heinrich Heine galt im Jahrhundert als der Dichter der Insel. Er hatte sie und besucht. Sein Helgoländer Tagebuch in Ludwig Börne: Eine Denkschrift von ist bis heute die bedeutendste Literatur vor Helgoländer Hintergrund.

Seine späten Nordsee-Gedichte gehören auch zur Helgoland-Literatur. Im Gegensatz zu Norderney gibt es von ihm keine spöttischen Anmerkungen über Helgoland. Ab hatte Helgoland mehr Badegäste als Norderney, schon doppelt so viele. John Hindmarsh war als Gouverneur in Südaustralien gescheitert, bevor er nach Helgoland kam. Er wie auch Richard Pattinson schafften es nicht, sich auf der Insel durchzusetzen.

Gerne wurde den Gästen erzählt, dass auch ein englischer Polizist, der von Hindmarsh geholt worden war, von den Helgoländern verprügelt und unverrichteter Dinge wieder nach England zurückgeschickt worden war. Die anarchischen Zustände lockten freiheitssuchende Gäste an. Sie gründeten ein Selbstverwaltungskomitee, das mit den Helgoländern über Preise verhandelte und Veranstaltungen organisierte.

Anders als in anderen Bädern, dominierte der Adel nicht die Seebad-Gesellschaft. Auf der Insel sah man unter den Gästen wie auch den Helgoländern eine ideale Gleichheit verwirklicht. Auf der Insel wurden keinerlei Papiere kontrolliert. Berichtet wurde von dem hohen Alkoholkonsum und den daraus folgenden sehr freien politischen Reden.

Die österreichische Opposition war stark vertreten. Er dichtete während eines Ferienaufenthalts auf Helgoland am In der Helgoländer Urschrift gab es eine Variante zur dritten Strophe: Hoch das deutsche Vaterland! Über die Feiern mit revolutionären Reden und viel Alkohol, die ihn zu diesem Lied inspirierten, wurde in den damaligen Zeitungen als Skandal geschrieben — nicht über ihn, den damals noch wenig bekannten Germanisten.

Der wichtigste Inselgast über Jahrzehnte war Franz Dingelstedt. Thema vieler Veröffentlichungen war die Heirat der schönen Helgoländerin Anna Mohr mit einem Grafen, angeblich dem verhassten Fürsten Felix von Lichnowsky , der sie habe sitzen gelassen.

Vor Helgoland kam es trotz der britischen Präsenz zu einem deutsch-dänischen Seegefecht: Nach der Revolution kam verstärkt auch der Hochadel zur Insel. Das Oberland war mit vielen Baracken übersät. Gouverneur Maxse sollte die unhaltbaren Zustände auf der Insel ändern. Er sorgte für eine neue Verfassung für die Insel, die er nur mit Gewalt durchsetzen konnte.

Es kam zum Steuerstreik der Insulaner. Er installierte eine Küstenwache mit neuer Kaserne im Unterland, um seine Autorität durchzusetzen. Die Helgoländer hatten keinerlei Mitbestimmungsrechte mehr. Die Spielbank der Insel, die seit der Gründung des Seebads im Conversationshaus bestanden hatte, wurde geschlossen, was zu einem starken Rückgang der Besucherzahlen führte.

Beide waren Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens während der Saison. Ab wurden die Stimmen in der deutschen Presse aggressiver, die Helgoland für Deutschland forderten.

Er galt als korrekt, streng und gerecht. Der Haushalt der Kolonie entwickelte sich positiv. Am Südstrand entstanden neue Hotels und Pensionen. Daneben gab es einen Kreis um Otto Brahm. Arthur Barkly kam schon krank auf die Insel; er wurde oft von seiner Frau in seiner Arbeit vertreten. Ihre Erinnerungen mit der Trauer über die Militarisierung der Insel nach wurden gerne zitiert. Die deutsche Zeit ist durch den Festungsbau der Marine und den zunehmenden Massentourismus geprägt.

Helgoland wurde ein Ort des Nationalstolzes. Nach Meinung der englischen wie auch der deutschen Presse und der Geheimdienste waren sie mehrheitlich dagegen, Deutsche zu werden.

Wichtig für sie war, dass sie nach dem Vertrag 15 Jahre lang weiter keine Steuern zahlen mussten, die bis heute bestehende Zollfreiheit ebenso lange garantiert wurde und erst die nach geborenen Insulaner wehrpflichtig wurden.

Nord-Ostsee-Kanal liegt, sofort zu einem Marinestützpunkt ausbauen. Die Marine wurde eine Attraktion für die Badegäste. Nicht nur vor dem Flottenmanöver des Kaisermanövers von fand eine Flottenparade vor der Insel statt. Die Gästezahlen sanken, die wohlhabenderen Gäste kamen nicht mehr; dafür wurde Helgoland ein Ziel vieler Vereinsausflüge. Die Vereine feierten die deutsche Marine. In vielen Veröffentlichungen wurde darüber räsoniert, dass die Helgoländer den Betrieb der Festung stören würden.

Die Frage, wie lange sie noch auf der Insel bleiben könnten, lag in der Luft. Das kulturelle Interesse änderte sich. Helgolandgemälde zeigten im Kaiserreich primär die Kriegsmarine.

Es gab wenige Ausnahmen: Männer und Frauen konnten nun zusammen baden, allerdings nicht mehr wie bis dahin nackt. Ab wurde der Südhafen für die Marine gebaut.

Beide Male kam es nicht zu einem Kampf um Helgoland oder zu einem Einsatz der Festungskanonen; die Besatzung langweilte sich hauptsächlich vier Jahre lang.

Während der Revolution übernahm zunächst ein Soldatenrat die Macht auf Helgoland. Ihre Wohnungen waren nach der Benutzung durch die Soldaten verwahrlost. Die Helgoländer versuchten sehr schnell wieder Engländer zu werden.

Britische Truppen waren ohnehin auf der Insel, um die Abrüstungsarbeiten zu kontrollieren. Ein wichtiges Argument für das Verlassen Deutschlands war die Einkommenssteuer, die jetzt von der deutschen Regierung eingezogen werden sollte. Zudem sahen die Helgoländer sich von den Abrüstungsarbeitern majorisiert. Letztlich scheiterte der Versuch an dem Unwillen der Briten, Helgoland wieder zurückzunehmen.

Es gab Kontaktversuche zu den Dänen, aber auch die waren vergeblich. Dazu wurde Helgoland ein eigener Landkreis mit einem Landrat auf der Insel. Jubiläum der Seebadgründung gefeiert.

Die politischen Streitigkeiten schienen sich gelegt zu haben. Gegründet wurde der Helgoländer Heimatbund mit einem eigenen Monatsblatt, das heute eine wichtige Quelle für die Geschichte ist. Die Besucher kamen jetzt oft wegen des günstigen zollfreien Einkaufs. Die Zahl der Tagesgäste hatte schon im Kaiserreich massiv zugenommen; die schlechten wirtschaftlichen Bedingungen machten den Einkauf aber erst nach dem Ersten Weltkrieg attraktiv und verschlechterten weiter das Image der Insel.

Im alten Kriegshafen war ein Strandbad entstanden. Im Juni schloss der Physiker Werner Heisenberg auf Helgoland die grundlegenden Arbeiten an seiner mathematischen Beschreibung der Quantenmechanik ab. Über Helgolands Untreue dem Reich gegenüber wurde reichsweit wieder diskutiert, wie schon in den ersten Nachkriegsjahren. Die frühen Helgoländer Nationalsozialisten unterstützten den Heimatbund.

Dagegen wehrten sich dessen Mitglieder nicht, aber sie grenzten sich von ihnen ab mit dem Hinweis auf ihre jüdischen Mitglieder, die den Heimatbund auch gegen den Vorwurf des Antisemitismus verteidigten.

Bis blieben August Kuchlenz und der Heimatbund die stärkste Gruppierung. In der Wirtschaftskrise waren Suppenküchen und Wärmestuben für viele Helgoländer notwendig zum Überleben. Die führenden Mitglieder, die die Helgoländer Parteien unterstützt hatten, wurden ausgeschlossen; ihr Parteigründer kam mit einigen anderen Lokalpolitikern, darunter August Kuchlenz, ins KZ.

Die Schullehrer und weitere Beamte dieser Anstalt, z. Helmuth Hertling , übernahmen die Macht. Sie waren absolut reichstreu und sahen auch die Helgoländer als Deutsche an, was damals neu war. Im Nationalsozialismus wurden die Helgoländer mit ihrer bis dahin unklaren nationalen Identität in die Volksgemeinschaft aufgenommen. Die Jugendlichen lernten bei der Hitlerjugend , dass sie Deutsche seien.

Viele militärische Anlagen der Insel waren nach dem Ersten Weltkrieg nur zurückgebaut, aber nicht zerstört worden. Das führte zu einem Einbruch bei der Zahl der Dauergäste. Am Anfang des Zweiten Weltkriegs wurden die Helgoländer nicht deportiert.

Dezember erfolgte der erste Bombenangriff der Alliierten ; es handelte sich um einen erfolglosen Angriff von 24 Wellington-Bombern der RAF -Squadrons 38, und gegen deutsche Kriegsschiffe, die bei Helgoland lagen. Durch die Entwicklung der Luftwaffe hatten Inseln ihre strategische Bedeutung weitgehend verloren.

Das Projekt Hummerschere wurde abgebrochen. Der auf der Düne errichtete Flugplatz war für eine ernsthafte Kriegsnutzung zu klein und verwundbar. Kurz vor dem Kriegsende , als die Briten schon vor Bremen standen, gelang es dem aus Süddeutschland stammenden Dachdeckermeister Georg E. Braun und dem Helgoländer Erich P. Friedrichs, auf der vom Militär kontrollierten Insel eine Widerstandsgruppe zu bilden.

Dort fanden sich hauptsächlich Helgoländer und Zivilisten vom Festland ein. Etwa zwanzig Männer wurden am frühen Morgen des April auf Helgoland verhaftet und vierzehn von ihnen nach Cuxhaven transportiert. Nach einem Schnellverfahren wurden fünf Widerständler drei Tage später, am Abend des Braun, Karl Fnouka, Kurt A. Bei zwei Angriffswellen am Die Mehrheit der Bewohner überlebte in den Luftschutzbunkern.

Die Bewohner wurden in etwa verschiedenen Orten Schleswig-Holsteins untergebracht. Einige fanden eine Bleibe auf der Insel Sylt , von wo aus sie weiterhin Fischfang in ihren gewohnten Gewässern betreiben konnten.

Die Helgoländische Muttersprache wurde nun verstärkt neben dem Schriftdeutschen benutzt. Die Briten inszenierten diese Sprengung für die deutsche Öffentlichkeit; es gab eine eigene Broschüre dazu. Die umgesiedelten Helgoländer starteten nun weitere politische Initiativen zur Wiederbesiedlung der Insel: Im März wurden die Vereinten Nationen angerufen. Es gab Appelle an das britische Unterhaus , die neu gebildete Bundesregierung und sogar an den Papst.

Die alten englandfreundlichen Insulaner um August Kuchlenz hatten jetzt an Einfluss verloren; es sprachen die jüngeren, die im Nationalsozialismus gelernt hatten, dass sie Deutsche waren. Helgoland blieb militärisches Sperrgebiet und Bombenabwurfplatz für die britische Luftwaffe. Ihnen schloss sich bald der damals in Heidelberg Geschichte lehrende Publizist Hubertus zu Löwenstein [95] an. Die Frage, wer welche Rolle spielte, wird bis heute unterschiedlich dargestellt.

Nachdem der Deutsche Bundestag im Januar einstimmig die Freigabe der Insel gefordert hatte, gaben die Briten am 1. März Helgoland wieder an die Bundesrepublik Deutschland zurück. Bis heute ist der 1. März auf Helgoland ein Feiertag. Die Hoffnung, dass auch die deutschen Ostgebiete wieder deutsch würden, wurde gestärkt. Eine Wiederaufbaukommission wurde ins Leben gerufen. Georg Wellhausen , der sich beim Wiederaufbau Hamburgs einen Namen gemacht hatte, wurde mit der Leitung der Kommission und dem Aufstellen eines Bebauungsplanes beauftragt, und es wurde ein Wettbewerb durchgeführt.

Alexandra Zach ist eine der beiden Tierschutzbeauftragten. Das gilt vor allem für die Ressource Boden. Erzeuger haben dadurch die Gewissheit, dass ihre Waren einen Abnehmer finden, und der Handel hat die Si- cherheit, diese Ware auch beziehen zu können. Wer solche Produkte kauft, honoriert daher besonders strenge Umwelt- und Tierschutzstandards.

Mittlerweile führt das Unternehmen Artikel mit dem Bioland-Siegel. Dabei handelt es sich um eine ökologische Form der Landbewirtschaftung, die auf die Lehre von Rudolf Steiner zu- rückgeht. Steiner hatte Anfang des Jahrhunderts die Wald- dorfschulen sowie eine anthroposophische Lebensweise begrün- det, deren Ziel darin liegt, ein Leben im Einklang mit der Natur und dem Kosmos zu führen.

Für den Landbau der Demeter-Be- triebe bedeutet das beispielsweise, auf die Widerstandskraft der Pflanzen gegen Schädlinge und Klima zu setzen. Unabhängige Kon- trollverfahren und die konsequente Anwendung der Naturland- Richtlinien bilden die Grundlage für die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel, die im Einklang mit Natur und Um- welt hergestellt werden. Diese Qualität wird sichtbar durch das Naturland-Zeichen belegt. Vor allem deshalb, weil sie beispielhaft für eine nachhaltige, Res- sourcen schonende Wirtschaft steht.

Dank des Informations- felds können Konsumenten auf einen Blick erkennen, woher die Zutaten stammen und wo sie verarbeitet wurden. So können sie frische, qualitativ hochwertige Lebensmittel beziehen. Nur Produkte, die aus regiona- len Rohstoffen in diesen Bundesländern erzeugt und verarbeitet werden, kommen für die Marke infrage. Dabei werden die Produkte wenige Tage vor der Ernte geprüft — auch im Labor — und nur dann zum Verkauf freigegeben, wenn sie ihre jeweiligen Qualitätsvorgaben erfüllen.

Lieferanten erhalten, fällt es den Kunden leicht, eindeutig zu er- kennen, wer hinter dem jeweiligen Produkt steht. Diese Zuord- nung ist auch in allen Medien nachzuvollziehen. Sie wurde ins Leben gerufen von Legehennenhaltern in Baden-Württemberg. Diese Partnerschaft basiert auf dem gemeinsamen Wunsch, Umwelt und Ressourcen zu schützen und für kommende Generationen zu bewahren.

Gelingen soll dies beispielsweise durch einen noch schonenderen Umgang mit Ressourcen wie Energie und Wasser oder durch den Ausbau des Angebots an umweltverträglich hergestellten Produkten. Inwieweit diese Ziele bereits er- reicht wurden, wird jährlich in einem Bericht dokumentiert, der von unabhängigen Wirtschaftsprüfern geprüft wird.

Denn nur so ist das Unternehmen in der Lage, über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg die Nachhal- tigkeit seines Handelns erkennen und rückverfolgen zu können. Und nur dadurch kann es seiner Verantwortung für Qualität in jeglicher Form gerecht werden. Das sind 27 Prozent unserer strategischen Lieferanten. Dieser wird derzeit sorgfältig erarbeitet. Vor allem in den eigenen Produktionsbetrieben erreicht das Un- ternehmen diese Sicherheit durch ständige interne Kontrollen der Betriebe sowie der verarbeitenden Produkte.

Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit, sich persönlich an die Mitarbeiter in den Märkten zu wenden. Um die Qualität unserer Produkte sicherzu- stellen, nutzen wir ein durchgängiges Qualitätsmanagementsystem. Auf allen Stufen stellen wir höchste Qualität und Frische sicher — von der Prüfung der Rohstoffe in unserem Betrieb über die Verarbeitung bis zur Anlieferung unserer Spezialitäten im Markt 1. Was kann ich tun, um weniger Sprit zu verbrauchen? Wie lässt sich Verschwendung eindämmen?

Sind Innovation und Ökologie zu vereinbaren? Fabian Gaugele, Projektmanager Ladenplanung. Wie erreichen wir unsere Klimaziele? Sowohl bei Neubauten als auch bei Bestandsmärkten pflegt es einen nachhal- tigen Umgang mit Energie; zudem kommen beim Bau neuer Ge- bäude innovative Techniken zum Einsatz, um den Primärenergie- bedarf so weit wie möglich zu senken.

Das Unternehmen arbeitet daher täglich daran, Touren zu optimie- ren und den Treibstoffverbrauch zu senken. Dabei behält das Unternehmen jederzeit den Aspekt der Wirt- schaftlichkeit im Fokus.

Durch einen bewussten Umgang mit Ressourcen wie etwa Energie gelingt es, Kosten zu reduzieren. Was können wir tun, um Energie zu sparen? Welche Arti- kel und Investitionsgüter sind nötig, damit das Unternehmen seine selbst gesteckten Ziele erreichen kann? Alle Geschäftsbereiche sind in dem Gremium vertreten, sodass sowohl die Verantwort- lichen für Neu- und Umbauten, für Investitionsgüter als auch für Einkauf, Logistik und Produktionsbetriebe an einem Tisch sitzen, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

All das sind Faktoren, die Einfluss auf die Umwelt haben. Durch die stetig stei- genden Strompreise gewinnen sie immer mehr an Bedeutung. Gerade bei den Kühlanlagen geht es aber nicht nur um die Höhe des Stromverbrauchs, sondern auch um die Art der Kühlungsmit- tel, die verwendet werden. Anlagen auf Basis energieeffizienter Kühlungsmittel bringen nicht nur eine Kostenersparnis mit sich, darüber hinaus gilt es auch, hier gesetzliche Vorgaben einzuhal- ten.

Betrachtet wird immer der individuelle Standort mit all sei- nen Möglichkeiten. Auch bei dieser Herausforderung geht es darum, gemeinsam über alle Bereiche hinweg die bestmöglichen Lösungen zu finden, um die Nachhaltigkeitsziele der EDEKA Südwest zu erreichen — ohne dabei jedoch den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens aus den Augen zu verlieren.

C Klimawandel Umwelt Ziele bis Ziel 9. Diese wer- den durch eine Fülle von Faktoren beeinflusst. Bis will das Unternehmen hier vier Ziele erreichen.

Auch beim Stromverbrauch ist ein An- stieg zu verzeichnen. Allerdings konnte das Unternehmen zwi- schen und seinen Umsatz um 23 Prozent steigern. Der Umsatz wurde fast um ein Viertel erhöht — bei in Relation betrachtet geringerem Energieaufwand. Derzeit tragen vor allem die vom Unternehmen selbst betriebenen Märkte direkt dazu bei, dieses Ziel zu erreichen. Aktuell hat das Unternehmen noch keinen Zugriff auf sämtliche Energieverbrauchswerte der selbstständig betriebenen Märkte.

Das System hilft, die Energieeff- fizienz kontinuierlich zu verbessern. Am Logistikstandort Balingen beispielsweise wurde ein Nahwärmenetz installiert. Die zentrale Energiestation verfügt über eine Holzhackschnitzel-Anlage und ein Blockheizkraftwerk. Am Logistikstandort in Heddesheim wurde ebenfalls ein Nahwär- menetz realisiert, in das auch das neue Getränke-Logistiklager Kempf Nord eingebunden ist. In den Lagerbereichen wurden bereits die alten Lichtanlagen durch eine moderne LED-Beleuchtung mit Präsenzsteuerung ersetzt, die auch die gesetzlichen Vorgaben zur Beleuchtungsstärke erfüllt.

Bis sollen die Emissionen um bis zu 3. Auch hier kann das Unternehmen nur auf die Werte der Re- gie-Märkte zugreifen, arbeitet jedoch an einer umfassenden Lösung, um auch die Märkte der selbstständigen Kaufleute mit einbeziehen zu können. Dabei sucht das Unternehmen für den jewei- ligen Markt stets nach der besten Lösung.

Sie sind höchstens 50 Kilometer vom Bauobjekt entfernt. Dies sorgt für kurze Anfahrtswege der Handwerker — und fördert die regionale Wirtschaft 48 Standorte haben einen Primärenergiebedarf, der 25 Prozent unter den gesetzlichen Vorga- ben liegt.

Ziel ist es, Anreize für Investitionen für Bestandsgebäude zu schaffen. Energiemanager wie Darius Schrey beraten selbstständige Kaufleute. Das Unternehmen kann nun jähr- lich eine Vielzahl von Standorten aufschalten und bietet dabei eine laufende Überwachung und Berichtserstellung als Dienst- leistung an. Aktuell arbeitet das Unternehmen daran, auch die durch Kältemittel ent- stehenden Emissionen zu erfassen.

Dezember 15 PV-Dachanlagen mit ei- ner Gesamtleistung von 2. Allein haben diese Anlagen rund 2,25 Millionen kWh umweltfreundlichen Strom erzeugt und in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Bis Ende wurden 48 solcher Anlagen in Betrieb genom- men. Bei der energetischen Sanierung von Bestandsmärkten wer- den Systeme dieser Art immer häufiger installiert.

Die Optimierung der Transportwege und -abläufe gehört zum Tagesgeschäft, um so eine optimale Auslas- tung der Lkw sicherzustellen und Leerfahrten zu vermeiden. Zum Einsatz Dieseleinsparungen — Deren Durchschnittsalter beträgt drei Jahre Stand: Rund 50Prozent der Dienstwagennutzer haben in diesem Segment das nachhaltigere Fahrzeug bestellt. Durch den Wegfall der Mietwagennutzungen entfallen auch die Anfahrten durch die Mietwagenfirmen und die manuelle Abrech- nung in Papierform.

Um auch in diesem Bereich Ressourcen zu schonen und seinen Teil zur Vermeidung von Umweltverschmutzung beizutragen, wird das Unternehmen die Sortierung von Abfall immer mehr verfeinern, um die Recyclingprozesse noch weiter zu verbessern. Waren aus den eigenen Produktionsbetrieben werden — wo immer dies möglich ist — mit wiederverwendbaren Transportbehältern ausgeliefert. Der Anteil ökolo- gisch vorteilhafterer Verpackungen soll deutlich erhöht werden.

Die Auslieferung der Ware in die Märkte erfolgt seitdem in verschlossenen Schalen — so kann Frischfisch auch ohne Eis trans- portiert werden.

Durch die neue Verpackung entfallen das aufwen- dige Enteisen der Ware und die Entsorgung der bisherigen Styro- porverpackungen. Das System analysiert das Fahrverhalten der Fahrer und hilft, es zu verbessern.

So konnten die Wartungsintervalle der Bremsbelä- ge von vormals etwa Das System Fleetboard hilft den Fahrern, Kraftstoff zu sparen Deshalb arbeitet das Unternehmen ständig an Neuerungen, um Abfall zu vermeiden und Recycling zu ermöglichen.

Statt im Karton werden die Artikel in E2-Kisten ausgelie- fert. Das hat zu Einsparungen bei Folie und Energie sowie zu kürzeren Abpackzeit geführt. Und ein drittes Beispiel: Würden hier Lithium-Ionen-Batterien verwendet, könnte das Unternehmen seinen anfallenden Batterie-Müll reduzieren — zudem weisen diese Batterien eine höhere Energieeffizienz auf. Der Abbau dieser Metalle schädigt die Umwelt, daher ist es umweltfreundlicher, diese Rohstoffe durch Recycling wie- derzugewinnen.

So wurden seit mehr als 9. Gewinnverlosungen bieten hierbei einen zusätzlichen Anreiz. Aus der Suche nach umweltverträglichen Alternativen heraus entstand ein eige- nes, nachhaltiges Tragetaschenkonzept siehe Grafik Seite Bestandteil dieses Konzepts ist unter anderem eine Bio-Baum- wolltasche aus regionaler Fertigung siehe Kasten auf dieser Seite.

Durch den Einsatz von Recyclingpa- pier werden Ressourcen geschont. Das Papier ist ökologisch nach- haltiger als das Frischfaserpapier.

Indem das Unternehmen generell weniger druckt, und wenn, dann beidseitig, konnte es den Papierverbrauch weiter reduzieren. Durch sie haben Verbraucher die Möglichkeit, unter anderem Batterien, Energiesparlam- pen und Kleidung zu entsorgen. Ein weiterer Mehrwert liegt in der Einhaltung der Bioland-Prinzipien.

Die Taschen sind zu Prozent aus Baumwolle und regional produziert. Dieses Papier stammt nachweislich aus umweltbewussten Quel- len. Zum Unternehmen gehören zwei Betriebsstandorte: Bad Griesbach im Renchtal und Wildberg im Nagoldtal. Mehr als 72 Millionen Liter Wasser wurden den zehn Quellen entnommen. Am Standort Wildberg im Nagoldtal im Bereich des östlichen Schwarzwalds wurden insgesamt 13 Mineralwasser- und Trinkwasserbrunnen betrieben. Der Standort hat eine betriebsei- gene Trinkwasserversorgung.

Sieben Brunnen dienen zur Abfül- lung von Mineralwasser, sechs werden für Trink- und Brauchwas- ser genutzt. Zum Schutz der Mineralwasserbrunnen wurden in den Jahren — insgesamt 16 neue Grund- wassermessstellen fertiggestellt.

Diese dienen zur Überwachung des sogenannten Grundwassereinzugsgebiets der neuen Betriebs- brunnen im Raum Gültlingen. Im Berichtsjahr wurden mehr als Trotz des steigenden Absatzes und dem damit einherge- henden höheren Wasserbedarf ist es gelungen, die Menge an ver- brauchtem Frischwasser konstant zu halten.

Wo kommt die Karotte her? Kommt unsere Hilfe an, wo sie gebraucht wird? Uta Decker, selbstständige Kauffrau. Was wäre, wenn es die Tafeln nicht gäbe? Es will sei- nen Teil zum Gemeinwohl beitragen. Regionales Engagement leisten — überall dort, wo die Kaufleute des Unternehmens verwurzelt sind: Denn sie stehen in direktem Kontakt mit Gemeinden und örtlichen Einrichtungen und Organisationen. Die Gesellschaft wird älter. Das wirft die Frage auf, wie sich die Gesundheit der Menschen mög- lichst lange erhalten lässt.

Aber auch andere Faktoren rücken in den Fokus: Dies ist eine weitere Herausforderung, der sich das Unternehmen stellt. Geschultes Fachpersonal beantwortet Fragen und gibt Tipps rund um eine ausgewogene Ernährung, Le- bensmittelunverträglichkeiten, Allergien und viele weitere Themen.

Durch die eigene Arbeit lernen die Kinder, den Wert der Lebensmittel zu erkennen — und diese zu schätzen. Nur wenn das Umfeld der Agrarprodukte, also die gesamte Kulturlandschaft, ökologisch intakt ist, können die daraus produzierten Lebensmittel qualitativ hochwertig sein. Seit wurden so Waren im Gesamtwert von rund vier Millionen Euro gespendet. D Ziele bis Gesundheit Gesellschaftliche Verantwortung Ziel Bis o sind 2.

Gesundheit und gesellschaftliche Verantwortung. Wie man den Entwicklungen der einzelnen Projekte entnehmen kann, wachsen diese stetig. Das Unternehmen tut alles Nötige, damit das so bleibt — vom Verkauf der Produkte, die teilweise an die Projekte gekoppelt sind, bis hin zur Überprüfung der Projekte vor Ort.

Es gibt Kindern im Kindergartenalter die Möglichkeit, ihr eigenes Gemüse anzu- bauen und zu ernten. Das verändert ihre Einstellung zu Lebens- mitteln und verbessert nachhaltig die Ernährungs gewohnheiten der Kinder.

EDEKA hat bundesweit Auf diese Weise sollen die Kinder ermuntert und befähigt werden, auf sich selbst und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten und Verantwortungsgefühl für sich und die Umwelt zu entwickeln. Der Projekttag fin- det jährlich an den teilnehmenden Schulen statt. Auf der Website www. Eine Bewertung der eingereich- ten Projekte erfolgt in einer jährlich stattfindenden Jurysitzung dieser beiden Partner.

Mit den Fördergeldern werden Projekte ausgezeichnet, die sich mit dem Erhalt, der Schaffung, der Renaturierung und dem Schutz von Biotopen und Lebensräumen für Wildtiere und Pflan- zen befassen. Lachse wieder in unseren Flüssen heimisch zu machen. Diese zeigt, wie altes, überliefertes Wissen genutzt werden kann, um auch heute einen nachhaltigen Weinbau zu fördern, ohne dabei den Schutz der heimischen Flora und Fauna zu vernachlässigen.

Das Beispiel machte Schule: Und fand in Offenburg eine weitere Baumpflanzak- tion statt: In Bedarfsfällen kom- men die Gelder auch der Katastrophenhilfe zugute. Dies kann von einem bis maximal 99 Cent variieren. Dieser Cent-Be- trag wird nicht ausgezahlt, sondern auf ein extra dafür eingerich- tetes Konto überwiesen. Es setzt sich zusammen aus: Seit wurden 81 Projekte mit rund Seitdem wird jährlich inner- halb der Nachhaltigkeitswochen eine mit Lebensmitteln gepackte Tüte zu einem Verkaufspreis von fünf Euro angeboten.

Der Kunde kann eine oder mehrere dieser Tüten in einem Markt der EDEKA Südwest erwerben, lässt sie aber im Markt zurück, damit alle gesammelten Tüten gebündelt von den jeweiligen lokalen Ta- feln abgeholt werden können. Wer hält das Regime am Leben. Erschreckend, dass so etwas gehalten wird. Die Leute, die jetzt in dieser Minute in den Lagern in Nordkorea krepieren, können sich nicht einmal diese Fragen stellen. Die Russen sind bezüglich des Themas ebenso voll involviert und ebenso zu kritisieren.

Putin als selbstbewusster Patriot und Interessenvertreter seiner Nation hat meinen vollen Respekt. Die seltsame Kumpanei mit der Türkei und dem Iran beunruhigt mich.

Schurkig ist Putin allerdings in der Frage, wie er mit der stalinistischen und kommunistischen Vergangenheit seinen Nation umgeht. Unter Gorbatschow war dieses Land in dieser Frage schon einmal wesentlich weiter. Geplanter Krieg gegen Russland und China..

Trump und seine Rüstungsfreunde werden ihn genau so umsetzen. Und Europa, dabei Deutschland ganz vorne weg, werden schön als Vasallen behilflich sein. Die Welt als Schachbrett —. Der neue Kalte Krieg des. Dabei dient ihnen Europa als Sprungbrett auf den eurasischen Kontinent. Geschieht dies, dann ist es westlichen Konzernen möglich, sich die Rohstoffvorkommen zu sichern und über die Medien Einfluss auf die Öffentlichkeit eines Landes zu gewinnen.

Es hackt hier wohl! Wir waren mal Demokratien. Da erwartet man vom Bundestag nach einer Abstimmungsmehrheit: Auch deren Bevölkerungen fragen sich früher oder später, warum sie überhaupt Steuern zahlen. Was ist passiert mit dem Westen?

Ich wette die Flüchtlingsströme sind schon durchgeplant. Merkel ist schon ganz feucht voller Vorfreude. Was macht eigendlich China? Werden die erstmals mitmischen? Und wenn ja, mit wem? Manchmal denke ich ich hätte mich hier bei PI verirrt. Auch Syrien hat seit Assads Antritt versucht Israel zu sabotieren wo es nur konnte.

Assad hat die Hamas unterstützt wo er nur konnte. Höchste Zeit für Merkel und vd. Leyen selbst in die Vororte von Damaskus zu reisen, um die Lage zu klären. Und gleichzeitig 30 Bremer glücklich zu machen. Nun ja, und wie immer lautet die Krieg. Der Countdown läuft …. Oder wie sgen die Iraner. Sie haben mit ihrer Hinterhältigkeit auch die damals schon naiven Deutschen in den WKI hineingetrieben.

Die Angelsächsische und mittelosteuropäische Rechte zB. Der Paniranismus ist eine tückische Illusion und wird keineswegs durch das faktische Handeln des Schiitenregimes in Teheran und seinen Handlangern von Hamas und Hezbollah gerechtfertigt.

Angeschlagene Boxer sind am gefährlichsten. Vergesst nicht die Brutkastenlüge der Amis. Damals hatten die Amis behauptet dass irakische Soldaten im besetzten Kuwait Babys aus Brutkästen herausnehmen und auf den Boden schmettern würden. In Washington liegen jedem folgende Worte auf der Zunge: Assad hat den Krieg gegen sein eigenes Volk angefangen, und der kranke Mörder Putin hat ihm kurz vorm Abkratzen geholfen!

Die sollen sich alle aus Deutschland verpissen! Ab in den Gulag! Verarschen kann er jemand anderes. Wir haben hier aber keine Probleme mit Schiiten. Den USA , Israel etc. Es geht um Geld und geopolitischen Einfluss bzw. Zu viel hysterische Propaganda im Moment, zu wenig Informationen. Ich nehme an, dass das zu erwartende Maximum der Eskalation im Abschuss einiger konventioneller Marschflugkörper BGM Tomahawk auf Stellungen der Luftwaffe sind, von denen die Bomberflugzeuge in Syrien gestartet wurden.

Merkwürdig in all den Fragen aber ist, wie sehr die aggressive, reale, türkische Invasion in Syrien, inklusive des Shake Hands mit der FSA und dem Dash ohne vergleichbare, internationale Hysterie über die Bühne ging.

Hörte man etwas aus Moskau? Hörte man etwas von den Friedenstauben? Beim Thema Türkeninvasion in Syrien nicht annähernd das, was man derzeit von den Friedenstauben hört. Sollte tatsächlich Giftgas eingesetzt worden sein, muss aus meiner Sicht zwingend gegen die Verantwortlichen vorgegangen werden.

Assad hat den Krieg gegen sein eigenes Volk angefangen, ….. Vielleicht sollten sie sich erstmal mit den Details befassen. Merkel und unsere Bundespolizei verstehn sich ja prima mit den Saudis.

Sind das ihre Freunde?? Wenn ich mich erinnere, das Treffen Donald — Vladimir ist Mitte des Jahres geplant und wird im Hintergrund vorbereitet. Das zu erwartende syrische Feuerwerk könnte aus militärtechnischer Sicht interessant werden. Lasst die Buben a bisserl im Sandkasten spielen.

Wichtiger Post, denn er spricht eine unbequeme Wahrheit aus. Und an die Nato Fans: In einem modernen Europa ist kein Platz für ethnisch reine Staaten oder Völker. Das ist eine falsche Idee aus dem Wenn wir ein modernes Europa in das Jahrhundert hinüberretten wollen, dann werden wir dies mit multi-ethnischen Staaten vollziehen. Syrienengagements ist aber Iran. Trump entschärft hat und wir nun die Präliminarien eines gerechten Friedens in Korea bereits erkennen können.

Kim hat final Vernunft walten lassen, zu der der Russe sich nicht aufraffen kann, da er sich längst in der Sackgasse befindet. Wie muss man sich das vorstellen, wenn Putin ausrastet, wenn es sich zeigt, dass er wirklich so unterlegen ist? Wenn es jemanden gibt der wirklich gefährlich ist, d. Hätten wir nicht- hätten die. Das ist ein leiser, manchmal lauter Wettbewerb.

Die von RU an Syrien damals gelieferten.. Wenn die Informationen richtig sind, verschieben sich die Dinge. Das hat schonmal funktioniert, zumindest solange das Video läuft. Dumm oder emotional gestrickt ist der ja nicht. Und solange er in seiner Bevölkerung Zustimmung bekommt, werden ihn Rückschläge auf internationaler Ebene nicht so schnell entmutigen.

Die NATO-Verbündeten sind ja auch nicht auf der Brennsuppe dahergeschwommen das sie das alles wehrlos hinnehmen müssen. Da ist eine high-tech Armee im Manöver! Generalstreik sollte den Nato Austritt erzwingen. Nie wieder Krieg gegen Russland, endlich aus der Geschichte lernen. Pio Nono Locarno TI So und die anderen sind demnach alle Fortschrittlich, bzw. In Korea hatten sie sich den Arx verbrannt, nach dem die Chinesen sie rausgeschmissen hatten mit Russischer Unterstützung.

Wie sagte schon Bismarck: Womöglich liegt es daran das Israel sein ganzes technische Know-How nicht in Panzer für Schwangere investiert wie unsere Ursula. Wir erleben derzeit die schlimmste politische Situation seit es Menschen auf diesem Planeten gibt.

Ich halte die Situation für mindestens so gefährlich wie die Situation während der Kubakrise. Interessant wie Du sprachlich versuchst fälschlicherweise einen Verteidigungsfall zu konstruieren, um moralisch an Boden zu gewinnen. Brauchst Du nicht, wir sind hier weder politisch-korrekt und auch nicht dumm. Isch moeschte das nuescht Ich habe ihn immer für einen Despoten gehalten. Solange er Fäden hat, die er ziehen kann, ist ja alles gut ….

Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass er sich unterwirft. Russland hat nie Glück mit seinen tyrannischen Herrschern, aber vielleicht würde ein neuer Mann besser in Gespräche mit Trump passen? Man wird sehen …. Falls dies zutrifft, sollte er abgeloest werden seine Unstabilitaet sowie Twitteralyren taugen nicht als Praesident der USA.

Da kommt doch Freude auf, oder ist es Schadenfreude? Warum weshalb und wieso weist du gewiss ebenso. Beachte damals bereits so so der Fachmann staunt und der Laie wundert sich. Nein der Iran stört bei einem anderen Mächtespiel. Syrien also stört auch oder immer noch? Gerade weist bei https: Die Türkei ist direkt erwischt worden von einem türkischen Staatsanwalt und der türk. Da können wir als Volk ja nur staunen.

Du bist doch ein Märchenerzähler aus und 1 Nacht. Zu Russland in Syrien: Russland hat dort sein modernstes Raketen und Flugabwehrsystem stationiert, das modernste der Welt das ja auch die Türkei bestellt hat. Mit diesem System kann Russland im Umkreis von km jedes Objekt vom Himmel holen ob Flugzeug oder Rakete, hoch oder tief fliegend und das wird Russland auch tun.

Die können das ja als Angriff auf sich selbst beziehen und die Raketen direkt nach dem Start attackieren. Putin hat Uschi angeboten Panzer T36 in Sibirien abzuholen die da nagelneu und nie gefahren rumstehen, zwar etwas angerostet, aber durchaus nach intensiver Wartung fahrbereit und sogar schussbereit. Streitkräfte Umstandsmode für die dt. Wie dumm da, dass nur extrem wenige eine ausreichende Datenbasis haben um die Wahrheit zu wissen.

Schwierig hinzubekommen, wenn es klappen würde, könnte man richtig stolz sein. Problematisch ist nur dass bei der lusitgen bunten Truppe nichts mehr fährt oder fliegt. Aber villeicht kommt ja noch ein russischer Militärkonvoi vorbei bei dem man per Anhalter mitfahren könnte? Der Feind schaut mit. Vieles dort ist Bluff. Ich meine das todernst! Ich nehme einen Atomtod meiner Familie nicht tatenlos hin. Ich hoffe, niemand hier wird das, bezogen auf seine Familie. Fällt der erste Schuss, untersage ich erstens jegliche Unterstützung für den Staat, und das wird nur der Anfang sein.

Sollte es zu einen Krieg kommen werden die Amis zum ersten mal erleben wie es ist, im eigenen Land von einer Atombombe getroffen zu werden! Also hatte er bereits, nur wen haste vergessen. Irak Iran Krieg kannst gleich den Hasen geben, zeigt nur deine Glaubwürdigkeit auf.

Der Weltenbrand steht vor der Tür und es wird Beschuldigt was die Lügen hergeben. Frage wem nützt es? Zurück schlägt man, wenn man angegriffen wird. Was da mittel- und langfristig gepalnt ist und ob, ist eine andre Frage. Nach geltendem Völkerrecht ist das also ein innersyrischer Konflikt, in dem keine ausländische Macht befugt ist, einzugreifen. Es sei denn, die ausländische Macht tut dies auf Wunsch der syrischen Regierung, was bei Russland der Fall ist. Das kann man gut finden oder nicht — jedenfalls ist das Völkerrecht und wenn sich alle Staaten daran halten würden, hätten wir wahrscheinlich weniger zwischenstaatliche Konflikte auf der Welt.

Prinzipiell sollte sich Deutschland aus diesem Syrien-Abenteuer heraushalten, seine Grenzen sichern und sich moralisch eher Russland annähern, ohne aber militärisch in den Konflikt einzugreifen auch auf Einladung nicht. Sie meinten sicher die Bastille! Schulden der USA explodieren! Juni kann sich in Kürze wiederholen. Warum sage ich das? Weil sich jetzt wie damals US-Kriegsschiffe der Mittelmeerküste nähern und es im israelischen Interesse wäre, die Amerikaner in einen Krieg gegen Syrien zu locken.

Damals wollte Israel die Vereinigten Staaten in den Krieg gegen Ägypten hineinziehen, indem es getarnt das amerikanische Schiff versuchte zu versenken, um die Tat den Ägyptern in die Schuhe zu schieben. Washington ist fast darauf reingefallen und wollte Kairo mit Atombomben ausradieren.

Nur weil die Liberty wie durch ein Wunder nicht sank und die US-Matrosen als Zeugen des israelischen Angriffs überlebten, wurde der Angriff auf die ägyptische Hauptstadt abgeblasen. Mir fällt in der akuten Situation auf: Immer noch der gleiche zur Zeitung gewordene Güllehaufen respektive Kotzeimer. Ist ja nur noch widerlich. Wahrheitssuchende und die Wahrheitsträumer. Alles recht bieder, was in dem Clip zu sehen ist.

Mich würden mal die Hyperschallraketen interessieren! Insbesondere welchen magischen Werkstoff die Russen verwenden, um das Verglühen durch die Reibungsenergie bei den Geschwindigkeiten zu vermeiden! Die Amis haben schon mehrere Testreihen eingestellt, weil sie auf dem falschen Weg waren, und geben dazu auch Infos raus. Auch die megamächtig schnellen Torpedos, die sie vor ein paar Jahren als Bildchen auf einer Messe präsentiert haben, insbesondere die Umgehung der Naturgesetze wären höchst interessant!

Kann ja erst mal gegen eine Tomcat antreten…. Selbst grundlegende technische Möglichkeiten und Naturgesetze weichen dem Können russischer und auch chinesischer Ingenieure!

Die uralten Seilschaften als Neuauflage, der alte Kampf gegen die Russen, der in Syrien nicht zuletzt als Stellvertreterkrieg geführt wird. Hätte ich in Deutschland etwas zu melden, hätte ich diese Bande längst hinausgeworfen,und zwar in hohem Bogen. Sag es doch einfach direkter: Der Mossad hat mich auch verpflichtet und zahlt mir 30 Euro für jedes pro-israelische Kommentar weil die Juden sind ja alle reich, deshalb zahlen sie auch mehr.

Die wichtigste Anforderung an einen amerikanischen Präsidenten ist schauspielerisches Talent. Das ist der Grund, warum das Trumpuppet das Amt bekleiden darf. Ein Idiot ist er deshalb noch lange nicht. Die Menschenmassen und Gott sind die einzigen Gegner, die diese Globalisierungsfaschisten noch fürchten müssen. Wenn demnächst ein, zwei oder drei Milliarden Menschen einem Kataklysmus zum Opfer fallen, dann wird der Rest alles mit sich machen lassen, um überleben zu dürfen.

Nur Gott wird kann dann noch helfen! Das dürfte einer der Hauptgründe für diesen Krieg sein. Ich hoffe, dass Gott das deutsche Volk ein drittes Mal beschützen wird! Das Monster in Pjöngjang hat eingelenkt. Schluss mit der lächerlichen Prahlerei. Redet mit dem Süden. Wenn Russland und China diesem Regime, dieser Monstrosität der Geschichte nicht die präkommunistische Stange halten würden, ginge Kim den verdienten Gang des Ceausescu.

Zugegeben, Assad ist ein Verbrecher aber er ist zugleich auch das kleinere Übel. China ist auch nur über den Technologie Transfer zum ernsthaften Gegner aufgebaut worden. Angst ist eine feine Methode die Völker unter Kontrolle zu halten. Nach den selbst aufgestellten und gegen uns exekutierten Kriterien, müssten sich fast alle US Präsidenten erhängen und nicht nur sie. Was allerdings deprimierend ist ist, dass es in den USA noch immer Leute gibt, die wählen gehen.

Dazu noch Panikmache mit Weltkrieg mit Atomwaffen. Man achte auf die 11 auch in der Uhrzeit: Was sollen das für Beweise sein? Ein paar Araber und ihre Gören die mit Wasser abgespritzt werden. Dafür wird sich doch hoffentlich nicht die westliche Welt die Köpfe einschlagen. Die Kamelf…er aber sitzen hinter den Sanddünen und halten sich die Bäuche vor lachen und brüllen ihr Allahkackbar.

Die können wohl nur Kriege anzetteln und die Folgen müssen wir Europäer dann ausbaden. Kann den Trump keiner stoppen??? Weil das Nesselbett damit, also mit jedem Kommentar, schon gebucht ist. Sieht sehr übel aus, die Anzeichen für einen Konflikt sind aber älter als Trumps Amtszeit. Ich nehme den einfachen US-Amerikaner ausdrücklich aus bei allen diesbezüglichen Betrachtungen!

Westernhagen — Schweigen ist Feige Official Video https: Eigentlich dachte ich, dass es in der Ukraine nach der Schneeschmelze losgehen würden, nun soll es offenbar Syrien sein.

Völkerrecht hin oder her, Schuld bewiesen oder nicht, egal, die Sache ist seit langer Zeit geplant. Kein Deutscher sollte sich an diesem Verbrechen beteiligen. He He, Du wirst doch nicht etwa das Statement unserer Gottkanzlerin anzweifeln, dass es eindeutige Indizen gibt. Welche das sein sollen, wissen wir zwar nicht aber spielt auch gar keine Rolle. Merke L Dir, die uckermärkische Trottellumme hat immer Recht!! Wie ist es dazu gekommen und was erwartet uns?

Ach noch was, könnte der Autor mal näher schildern, mit welchem Material an Waffen und Humankapital Deutschland in einen möglichen Krieg folgen soll?! Insider, die oft auf eigene Kosten in Syrien waren berichten, dass es nicht Assad ist, der gegen sein Volk agiert, sondern die Rebellen und mit ihnen Truppen, die aus dem Westen finanaziert werden.

Die Weisshelme beteiligen sich sogar dabei und sind für die komplett umgedrehte Fakedarstellung der Fakten auch verantwortlich.

Die Bevölkerung hält zu Assad. Wem nutzt so eine faktische FalseFLag also eigentlich und wozu? Geht es gegen Assad oder Putin? Fragen über Fragen… Und warum interessieren sich die sog. Qualitätsmedien nicht endlich für die ganz offen lesbaren Berichte über das, was da wirklich vor sich geht aus erster Hand berichtet von Betroffenen?

Wenn es Beweise für einen Giftgasangriff durch Assad gibt, dann wäre es gut, wenn die Wissenden sie hier vorstellen. Gibt es sie nicht, kann man Trumps Kriegstreiberei einfach nicht unterstützen und das hat nix damit zu tun, wie man zu Putin steht. Die Folgen der Nato Kriege zerstören aber gerade Europa. Dass sich Kommentatoren über plumpe Lügen aufregen ist doch ein gutes Zeichen und sollte hier nicht spalten, denn ich gehe davon aus, dass alle hier an der Wahrheit interessiert sind.

Für uns ist das aber kein Weg. Unsere Existenz hängt inzwischen wirklich davon ab Lügen, egal von welcher Seite, zu entlarven. Kann sich noch jemand daran erinnern, wie behauptet wurde, Ghadafi würde Viagra verteilen, damit seine Truppen besser vergewaltigen können? Und die, die das verbreitet haben und damit den Angriffskrieg rechtfertigten leugnen die realen Vergewaltigungen durch die Eindringlinge und verbieten uns uns zu wehren.. Dass heute immer noch jemand so einen Mist absondert..

Dann rette ich Deutschland und werde König. Ich finde Russen nicht gerade sympathisch, habe aber Respekt. Das reicht aus, für ein friedliches Nebeneinander.

Womöglich macht Ali Baba einen Biedermeier-Scherz. Dort fressen sie dann ein mitgebrachtes, gebratenes Christenbaby. Our relationship with Russia is worse now than it has ever been, and that includes the Cold War.

Es gibt keinen Grund dafür. Russland braucht uns für seine Wirtschaft, etwas, was leicht umzusetzen wäre und wir brauchen alle Nationen zur Zusammenarbeit. Mal abwarten ob die Israelis wieder einen false flag angriff auf die US Boote starten um den Krieg zu entfachen.. Die Amis sind nur die Nachfolger von Kleinbritannien.

Weil du Satan schriebst, habe ich gegoogelt: Was für eine törichte Illusion! Als ob ein Land, welches seit jeher zynisch jedes Recht seinen Völkern verwehrt, egal ob in zarischer, sowjetischer oder Putinischer Ära, daran interessiert wäre! Wichtige und wie ich finde — richtige Worte.

Seriöse Informationen braucht es. Ich hoffe, sie kommen. Die Situation ähnelt der Phase der er Jahre. Es kam der Nato-Doppelbeschluss. Ich war damals halbstark und begann mich für die Welt zu interessieren.

Ich erinnere mich sehr gut, wie Reagan in Ost und West von den Linken fertig gemacht und für verrückt erklärt wurde, weil er aus einer Position der Stärke heraus verhandeln wollte. Er war es, der mit dem Osten ins Geschäft kam. Es gelang, was nicht für möglich gehalten wurde. Am Ende bekam er und Gorbatschow zu Recht Friedensnobelpreis. Später wurde bekannt, dass die Russen den Reagan in Wirklichkeit sehr mochten.

Mit dem konnte man in Verhandlungen gleich zur Sache kommen, ohne irgendwelchen ideologischen Quark, der unter Linken immer eine Rolle spielt, breit-streichen zu müssen. Wie ich schon sagte.. Trump ist nur eine Marionette der Linken, mit dem Ziel das Konservative so zu entstellen dass nie wieder ein konservativer Präsident an die Macht kommt.

Falls wir diesen Konflikt — wenn es zu Atomwaffeneinsatz kommen sollte — überhaupt überleben. Diese haben — hinsichtlich Besetzung Deutschlands — wohl am selben Strang gezogen. Natürlich gilt das auch gen Westen: Sie wären ohnehin kaum lebensfähig, sofern sie auf sich gestellt wären.

Sowjetunion sind diese in bitterste Armut und islamischen Fundamentalismus verfallen. Freilich bestehen nicht nur zwischen ethnischen Deutschen und ethnischen Russen Mentalitätsunterschiede. Angesichts der Erfahrungen der Geschichte — und nein: Und nichts ist wichtiger, als die Kriegstreiber — ungeachtet auf welcher Seite sie stehen — in ihre Schranken zu verweisen und die Völkerverständigung zu fördern.

Der Witz ist, alle von dort, die ich kennengelernt habe zumeist als Kollegen , waren superschlaue, freundliche Menschen, nicht so hinterhältig, halbschlau, fiese Tricks gebrauchend wie ich es anderswo her kenne. Mit diesen Menschen könnte Russland fast alle abhängen, aber anscheinend werden diese eher vertrieben.

So rum wird ein Schuh draus! Als jemand, der bereit ist, in die Tiefe zu gehen, bleibt mir, ein klares JA zu bringen. Noch brillanter, weil mit dem Mut, auch unaussprechbares auszusprechen: Ich bin für einen vernünftigen und pragmatischen Umgang mit Russland.

Das ist möglich und die Russen sehen das ganz sicher genau so. Ich werde meine kritische Haltung gegenüber den Fehlern der Politik des Westens nicht aufgeben — ebenso wenig meine Kritik gegenüber den Fehlern der Politik der Russischen Förderation. Mich schüttelt es noch heute, wie damals die hiesige POlit-Nomenklatura Russland brüskierte! Nirgends auf der Welt bin ich JE gastfreundlicher behandelt worden, als zu meinen touristischen Besuchen in Russland!

Hier habe ich noch einen, der für viele der Satan war. Seltsam, alle um mich herum waren wie gleichgeschaltet und hassten ihn wie die Pest, fanden ihn irre. Er galt als der personifizierte Weltuntergang bei den Linken in Ost und West. Als er ran kam, war ich 17 und ich fand diesen Typen sofort Klasse. Ich habe ihn sofort gemocht, fand ihn schon deshalb so cool, weil er die Napfsülzen um mich herum so wunderbar hysterisch gemacht hat.

Ich liebe diesen Typen bis heute! Er hat die Linken auf einzigartige Weise verarscht. Und er hat einen verdammt guten Job gemacht! Nach diesem Kommentar ist mir die Kotze die Gorgel hochgequallert … Bin raus für heute. Liebe Nuada, ich bin vorsichtig … gesagt, entsetzt über die Naivität nicht Weniger hier. Niemand will eine Wiederauferstehung des Sowjet-Systems.

Wir Deutschen und die Russen sind uns auf vielen Gebieten sehr ähnlich. Gerade im Bereich der Kunst- und Literaturgeschichte gibt es viele Parallelen. Heute ist das Haupthindernis im gegenseitigen Verstehen die Sprachbarriere, hauptsächlich auf Seite der Deutschen. Wer aber in der Lage ist, einen russischen Text zu lesen und zu verstehen und sich selbst auf Russisch halbwegs artikulieren zu können, dringt viel tiefer ein. Dabei wird ein unsichtbares Band gewoben, nämlich Vertrauen.

Mir hat das Erlernen dieser Sprache in vielerlei Hinsicht im Leben den Blickwinkel erweitert und zwar bedeutend. Dafür bin ich sehr dankbar. Solche platten Parolen, wie Russenjoch, widern mich da nur an. Keine Ahnung von nichts, aber Hauptsache mitgeblökt. Doch die Amerikaner brauchen die Bundeswehr als willfährige Söldnertruppe für ihre eigenen Interessen.

Das amerikanische Spiel mit dem Feuer kann schnell um sich greifen. Hat der Westen nichts aus dem Kalten Krieg gelernt? Es geht keineswegs nur um die periode zwischen Mein lieber Parteifreund J. Powell warnt Syrien und Iran Die Iraker lassen sich längst nicht so schnell und leicht besiegen und von der Demokratie überzeugen, wie es sich viele in den USA vorgestellt haben. Washington hat deshalb offenbar schon die nächsten Gegner im Visier: Sie residieren in Damaskus und Teheran.

Syrien stehe ebenfalls vor einer entscheidenden Wahl: Wer was hat oder nicht ist absolut irrrelevant. Was den Gegner vom Kommen abhält ist die Aussicht auf Schaden. Frage was wird aus Europa, vor allem Deutschland, das hier: Letztendlich wurden zwei Weltkriege geführt, um eben das, eine dominante Rolle Deutschlands, zu verhindern. Nun welche Schwanzlänge hat Deutschland, keine ist Kastriert wurden. Besorgt euch lieber was zu fressen und verriegelt die Türen ihr Narren, flieht ihr Narren Gandalf.

Die Russen wurden schon immer als rückständig und technisch veraltert dargestellt. Wer hat den damals fast unzerstörbaren T34 konstruiert? Konnte damals nur durch Stuka oder 8,8 Flak bekämpft werden. Wer hat den ersten Menschen ins Weltall geschossen? Wer hat den ersten Satelliten in eine Umlaufbahn gebracht? Wer hat die Reaktivpanzerung entwickelt? Wer hat damals die erste Raumstation Mir ins All geschossen? Wer schoss die U2 damals vom Himmel obwohl die Amis überzeugt waren dass die Russen dazu nicht in der Lage wären?

Die könnten ihre Viren in entsprechende amerikanische Computer des Pentagon installiert haben ohne dass es die Amis merkten.

Kann ja erst mal gegen eine Tomcat antreten. Ja ja machen Sie sich nur lustig. Während des Koreakrieges schossen die Russen mit ihren deutlich schnelleren und wendigeren Migs die amerikansichen Jäger reihenweise vom Himmel.