Blutspendetag war voller Erfolg

Luxury lingerie from Agent Provocateur. Shop for exquisite lingerie, classic corsetry, sumptuous nightwear, striking hosiery, sensual beauty and playful accessories.

Nun stellt sich heraus, dass er zum Zeitpunkt der Festnahme unter Alkoholeinfluss und Tabletten stand. Weltweit Flugtickets günstig online buchen für Linienflüge, Charterflüge und Billigflieger im Testbericht Flugbuchungsportale

Wasserrohrbruch in Kiel: 2.500 Haushalte ohne Wasser

Zeigen Sie Ihre zuletzt verwendeten Dokumente an oder erstellen Sie kostenlos mit Office Online ein neues.

Vorsicht vor angeblichen 'Microsoft'-Mitarbeitern Aufgrund von derzeit mehrfach auftretenden Betrugsfällen, bitten wir Sie um erhöhte Vorsicht im Umgang mit Ihren Daten. Eventnachberichte, News, Erklärvideos, Services, uvm Sofort-Kredit Auf viele Wünsche kann man sparen.

Aber manche Investitionen können nicht warten. Zur Oberbank Business App. Nachstehend finden Sie die derzeit bei uns offenen Jobangebote für die jeweiligen Bereiche und Standorte: Wir sind ganz in Ihrer Nähe!

Die Schülerinnen und Schüler erhalten durch das Projekt Naturerfahrungen direkt vor der Haustür und sind begeistert bei der Arbeit dabei. Daher wird die Schule auch in Zukunft gemeinsam mit dem Hegering Lebensräume schaffen. Wochenlang hatte sich der Grundkurs Musik des Jahrgangs der Willy-Brandt-Gesamtschule intensiv auf den Abend gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit vorbreitet, jetzt war es endlich soweit.

Die Schülerinnen und Schüler hatten sich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt und passende Musikbeiträge ausgewählt um es musikalisch aufzugreifen. Das ist ihnen ganz wunderbar gelungen.

Ergänzt wurden die Musikstücke durch überzeugend inszenierte Gedicht- und Textbeiträge sowie kleine Theatersketche. Der Musikkurs hat hierzu einen wunderbaren Beitrag gleistet und einen sowohl unterhaltsamen als auch zum Nachdenken anregenden Abend gestaltet.

Jedes Jahr aufs Neue dürfen die jeweiligen fünften Jahrgänge diesen etwas anderen Unterricht erleben. Und das seit mittlerweile 36 Jahren. Bei der Gewässergütebestimmung und dem Fangen der Gewässerorganismen werden die Fünftklässler professionell durch die Biologie Leistungskursschüler angeleitet.

Gleich nebenan informiert der Nabu über die Bedeutung der Wildbienen und Insekten. Das sicherlich etwas unbescheidene Motto wurde dann tatsächlich noch dadurch bestätigt, dass Schulleiterin Ilka Detampel und der Abteilungsleiter Ulf Hassel eingestanden, dass es noch keinen Jahrgang mit so vielen Einsen vor dem Komma gab. Mit einer 1, 0 und einer 1,3 wurden Tolga Topaloglu und Emirhan Danabas als beste Schüler der Jahrgangs besonders geehrt.

Dass die jungen Erwachsenen aber nicht nur lernen, sondern auch fantastisch moderieren können, stellten Rana Hussein und Emirhan Danabas unter Beweis, die sehr souverän durch das kurzweilige Programm geführt haben. Die fünften bis achten Klassen erhalten für die Woche vom Aber auch die Schülerinnen und Schüler der umliegenden Schulen sind herzlich eingeladen das Angebot zu nutzen.

Unsere Schule plant für Mittwoch, Juni, einen Konzertabend gegen Rassismus. Start ist um Der Grundkurs Musik des zwölften Jahrgangs hat die Veranstaltung organisiert. Neben Musikstücken werden aber auch Textbeiträge, Gedichte und Sketche vorgetragen.

So soll ein kurzweiliger aber zum Nachdenken anregender Abend gestaltet werden. Die Feierlichkeiten beginnen um Dann erfolgt ein gemeinsamer Sektempfang aller zehnten Klassen mit Ihren Angehörigen. Die Willy-Brandt-Gesamtschule verabschiedet sich von ihren Abiturienten.

Dazu richtet die Schule am kommenden Freitag, Juni, die Zeugnisvergabe und den Abiball aus. Die Feierlichkeiten zur Abschlussfeier beginnen um Das Mobil wird auf dem Schulhof der Abteilung vor der Mensa stehen. Die Schülerinnen und Schüler sollen spielerisch für die französische Sprache und die deutsch-französischen Beziehungen begeistert werden. Der Kunstkurs des Ab sofort sind die neuesten Werke des Kurses zum Thema abstrakte Raumkonstruktion im Foyer der Volkshochschule zu bewundern.

Die Manege des Circus Travados bot am Diesmal sollten die Kinder und Jugendlichen selber im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Nach einer Auswahl durch eine Expertenjury, die die Siegerbeiträge der insgesamt 30 teilnehmenden Gruppen ganz genau unter die Lupe genommen hat, verliehen Landesschulministerin Sylvia Löhrmann und Landrat Michael Makiolla die Preise. Moderiert wurde die Bildungskonferenz in diesem Jahr u.

Anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten der Stadt Bergkamen fand am Samstag, dem 4. Juni, eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema "Europa und seine zukünftigen Herausforderungen" statt. Die beteiligten Schülerinnen und Schüler von der Gesamtschule und dem Gymnasium Bergkamen waren im Unterricht gut auf die Diskussion vorbereitet worden. Nicht zuletzt aufgrund der kontroversen Themen, z. Auf die türkischen Schülerinnen und Schüler, die in bergkamener Gastfamilien untergebracht sind, und Ihre Lehrer wartete bis zum Mai ein umfangreiches Besuchsprogramm, das den jungen Teilnehmern einiges abverlangte.

Von diversen Städtereisen bis zu einem Zoobesuch in Münster und vielen Aktionen an der Schule, war alles dabei. Emre Duru, Leiter der Atatürk-Schule, und unsere Schulleiterin Ilka Detampel, hatten bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags erklärt, dass beide Schulen eine Bildungspartnerschaft eingegangen seien.

Bürgermeister Roland Schäfer machte bei seinem Empfang gleich weiter. Nachdem er Inhalte zur Stadt Bergkamen und seiner Geschichte erläutert hatte, ging er zu einem heiteren Flaggenraten über. Nach dem gemeinsamen Pizzaessen, wurden in der Willy-Brandt-Gesamtschule Solarautos gebaut und im Anschluss natürlich auch gleich ausprobiert. Hier möchte sie ihr Knowhow an den Schulpartner gerne weitergeben. Im Anschluss fanden noch ein Solarauto-Rennen mit selbstgebauten Solarautos und die Präsentation eines Experiments mit dem neuen Photospectrometer statt.

Das Kollegium und die Schülerschaft bedauern Karins Weggang sehr. Wir danken Karin herzlich für 9 Jahre Hilfsbereitschaft und tatkräftige Unterstützung und wünschen ihr alles Gute für ihre neue Stelle am Baubetriebshof.

Ab heute gibt es dann auch schon ein neues Gesicht im Sekretariat Serap Akcay tritt die Nachfolge von Karin Ost an. Mit eurer Unterstützung und Erfahrung wird sich Serap sicher schnell an der WBGE wohlfühlen und sich in dieses vielschichtige Aufgabenfeld einarbeiten können.

Wir wünschen Serap einen guten Start und eine schöne Zeit bei uns. Aber auch seine persönliche Leidensgeschichte ist durch die Katastrophe von Tschernobyl geprägt worden. In dem sehr persönlichen Gespräch konnten die Schülerinnen und Schüler sich über die schwerwiegenden Folgen und die Gefahren von Atomkraft informieren. Herr Antonowitschs Antworten wurden von einem Dolmetscher übersetzt. Alexander Antonotitsch hatte zunächst eine "normale" Kindheit, erkrankte dann aber im Alter von 7 Jahren an Schilddrüsenkrebs.

Diese Phase beschreibt Antonowitsch als schwere Prüfung. Besuche und Untersuchungen in einem Dutzend Kliniken sowie etliche Operationen verunsicherten das Kind massiv und prägten lange Zeit sein Leben. Heute lebt Antonowitsch als Unternehmer in der Baubranche in der Stadt Gomel, er ist verheiratet und hat einer Tochter.

Insgesamt 7 Schülerinnen haben teilgenommen; die Teilnahme ist nur durch eine Einwilligungs-erklärung der Erziehungsberechtigten möglich. In dem Projekt geht es darum, dass Teenager ein Gefühl dafür entwickeln, wie anstrengend es sein kann, ein Baby zu versorgen. Die Schülerinnen erhielten Babysimulatoren, die genauso pflegeintensiv und empfindlich sind wie echte Säuglinge.

Selbstverständlich konnte man nicht zwischen einem Mädchen und einem Jungen wählen. Während der Schulzeit wurden die Simulatoren abgegeben, so als würden sie in Tagespflege gehen. Das Projekt ist von den Schülerinnen sehr positiv aufgenommen worden und soll im nächsten Jahr erneut angeboten werden. Gesamtschule bittet Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe. Viele Mühen und viel Engagement bei der Einrichtung des Gartens und der Beschaffung der finanziellen Mittel wurden von Schülern, Lehrern, Eltern und Förderern der Gesamtschule aufgebarcht, und jetzt das.

Dreiste Diebe haben das "Klassenzimmer" im Freihen professionell geplündert. Trotz eines hohen Zaues sind die Diebe eingedrungen und haben u. Baumpflanzen Entnommen und abtransportiert. Aber auch kleinere Pflanzen und sogar Steine der Beetumrandungen wurden geklaut. Sollte jemand aus der Nachbarschaft bemerken, dass gerade ein Garten in der Umgebung mit derlei Utensilien aufhübscht wird, so würden wir uns freuen, Nachricht darüber zu bekommen, gerne kann man sich auch direkt an die Polizei wenden, die wird die Sache dann prüfen.

Anlässlich des folgenden christlichen Osterfestes organisierte die Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen zum sechsten Mal eine interreligiöse Feier im Studiotheater der Schule, die inzwischen zur Tradition geworden ist. Das Ziel dieser interreligiösen Feiern ist es, den Schülern die Möglichkeit zu bieten, kulturell voneinander zu lernen und unterschiedliche Religionen zu respektieren.

Die Schülerinnen und Schülerinnen des Pädagogikkurses konnten erfahren, wie wichtig Vertrauensaufbau und die Beziehungsarbeit auf diesem Gebiet sind. Die sechzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die C-Lizenz erworben und sind somit berechtigt, eigenständig und verantwortlich Gruppen in Vereinen, Schulen und anderen Institutionen zu leiten.

Thematische Schwerpunkte der Ausbildung, die sowohl theoretische als auch praktische Inhalte umfasst, waren u. Dabei belegte die Spielgruppe "Unicorns of Love" der Willy-Brandt-Gesamtschule unter den insgesamt mehr als Teilnehmergruppen einen sehr erfreulichen 3.

Auch im sogenannten Nachghaltigkeitswettbewerb, bei dem es darum geht, Gewinne nur durch Aktien möglichst nachhaltig und fair produzierender Unternehmen zu genrieren, war die WBGE gleich mehrfach unter den ersten zehn Plätzen vertreten.

Jahrgang finden in der Abteilung von Samstag, dem Wir benötigen in diesem Fall eine Kopie des letzten Zeugnisses der abgebenden Schule. November an dem mit Damit zählt die Willy-Brandt-Gesamtschule zu den 5 Schulen mit den höchsten Teilnahmezahlen aller mitwirkenden Bildungseinrichtungen.

Daneben dienen die gegenseitigen Besuche natürlich auch der Verständigung und dem kulturellen Austausch und enthalten Unterrichtshospitationen, Ausflüge in die Umgebung, Besichtigungen von landes-typischen Institutionen und die Teilnahme an sozialen Veranstaltungen; die besuchenden Schülerinnen und Schüler werden dabei vorzugsweise in Gastfamilien untergebracht.

Im Anschluss waren alle Gäste um Aufgrund des Antritts eines Schulleiteramtes wir berichteten wird Heiko Klanke unsere Schule ab dem kommenden Schulhalbjahr verlassen.

Ebenfalls verabschiedet wurde Johannes Duis, der eine neue Stelle in seinem Heimatort Papenburg antreten wird. Martin Burscheidt wiederum hat zwar das Pensionsalter erreicht, wird unserer Schule aber voraussichtlich noch mit reduziertem Stundenumfang erhalten bleiben, er möchte nämlich gerne noch seinen Jahrgang zu ende führen. Schwerpunktthemen sind dabei Migration, Extremismus und die aktuelle Situation der Flüchtlinge in Deutschland.

In den Jahrgängen 5 bis 9 standen dabei u. Rund 35 Grundschulkinder der vierten Klasse der sechs kooperierenden Bergkamener Grundschulen experimentierten, forschten und lernten in diesem Schuljahr wöchentlich in verschiedenen naturwissenschaftlichen Themengebieten. Die Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen nimmt mit einer Die Helplights werden durch ein Solarpanel aufgeladen und können dann mindestens 20 Stunden leuchten oder auch verschiedenste Handytypen aufladen.

Dieses Projekt passt hervorragend zu unserer Schule, die sich seit vielen Jahren in verschiedenen Fächern mit dem Thema Solarenergie beschäftigt.

Nähere Informationen über das Projekt sind abrufbar unter www. Dieser wird nicht nur seine Gattin und einige Kollegen mitbringen, sondern auch einen Juristen. Für unsere Schule ist das die erste internationale Partnerschaft. Die ursprüngliche Idee kam von Bürgermeister Roland Schäfer. Bereits im vergangenen Oktober war Frau Detampel mit einer Delegation ihrer Schule und dem für Städtepartnerschaften zuständigen Amtsleiter Thomas Hartl an die türkische Mittelmeerküste geflogen.

Wir freuen uns auf den Besuch unserer türkischen Partnerschule. Heiko Klanke erklärte uns, dass er einerseits wirklich sehr, sehr traurig sei, unsere Schule verlassen zu müssen, sich andererseits aber auch auf die neue Herausforderung freue.

Natürlich gebe es einen Unterschied in den Strukturen zwischen Gesamtschulen und Gymnasien, aber viele Aufgaben seien auch ähnlich, so Klanke.

Dem neuen Kollegium wurde Heiko Klanke bereits vorgestellt. Die Schulkonferenz hat ihn gewählt und auch die Stadt hat ihre Zustimmung erteilt.

Februar wird sein Vorgänger Dr. Klaus-Peter Althoff offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Er leitet seit die Schule. Wir freuen uns für Herrn Klanke und gönnen ihm sein berufliches Fortkommen, gleichzeitig sind wir aber auch unendlich traurig unseren geschätzten Abteilungsleiter zu verlieren. Eltern und potentiellen Schülern sollen an diesem Tag interessante und informative Einblick in die Arbeit an der WBGE geboten werden und in den Abteilungen und im wahrsten Sinne des Wortes alle Türen offenstehen.

Der Förderverein der Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen blickte auf seiner Jahreshauptversammlung letzte Woche auf ein erfolgreiches Jahr zurück, in dem viele Projekte gefördert wurden. Spenden, Mitgliedsbeiträge und ein Sponsorenlauf dienten als Finanzierungsgrundlage.

Kinder ab 13 Jahre können dort in den Ferien Nachhilfe bekommen und gleichzeitig vom Hier gab es besonders gute Nachrichten. Das Projekt wurde durch die Wübben-Stiftung in Düsseldorf als besonders innovativ ausgezeichnet. Davon sollen im nächsten Jahr mobile Lernstudios und zusätzliches Fördermaterial angeschafft werden. Nähere Informationen zur Lernfreizeit gibt es bei der Vorsitzenden des Fördervereins, Andrea Baudzus, unter Generell können alle Kinder aus Bergkamen mitfahren.

Die ersten Anmeldungen sind schon eingetroffen. Personell wurde auf Kontinuität gesetzt. Freya Saarbeck wurde zur neuen Kassiererin gewählt, sie löst Christina Bautz ab, die auf eigenen Wunsch nur stellv.

Jahrgang der Willy-Brandt-Gesamtschule, alle bereits in ihren Klassen als beste Vorleserinnen und Vorleser qualifiziert, traten am Freitag, Eingebettet war die Aktion in den Vorlesewettbewerb, der seit jährlich vom Börsenverein des deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken und Schulen durchgeführt wird, und in eine Unterrichtsreihe zur Leseförderung, in der von den Schülerinnen und Schülern Bücher vorgestellt wurden, die sie sich zuvor ausgewählt hatten.

Eine Jury aus Deutschlehrerinnen und -lehrern und den Siegern des letzten Jahres ermittelte die Gewinner. Die Sieger erhielten am Montag, Auch die Klassenbesten wurden mit einer Urkunde noch einmal gewürdigt. Jahrgang über die Hospizarbeit. Frau Divis leitet den Ambulanten Hospizdienst Kamen. Der Kamener Hospiz e. Februar als gemeinnütziger Verein gegründet. In der Erinnerung der Schülerinnen und Schüler blieb unter anderem die Aussage, dass auch dann, wenn der Tod bevorstehe, für die Mitarbeiter des Hospizdienstes noch besonders viel zu tun sei.

Hunderte Schüler unserer Schule haben schon die Umwelttage auf dem Hof von unserem pensionierten Lehrer Reinhard Middendorf erlebt und wohl in allerbester Erinnerung behalten. Am Freitag, dem Reinhard Middendorf wurde von seinen Kollegen immer wieder gefragt: Sie ernteten und verarbeiteten Äpfel: Die Apfelernte viel so üppig aus, dass jeder Kollege einige Flaschen mit nach Hause nehmen konnte.

Der Umweltaktionstag für die Lehrkräfte soll keine einmalige Aktion bleiben. Die Schülerinnen und Schüler unserer Q1 schreiben bald ihre erste Facharbeit, jetzt hatten sie Gelegenheit in der Stadtbibliothek das Recherchieren zu üben.

Wenn es erst einmal soweit ist und die Schüler an ihren Facharbeiten sitzen, dann müssen sie beweisen, dass sie in der Lage sind wissenschaftlich zu arbeiten. Die Gelegenheit dies zu lernen, bot sich ihnen nun in der Stadtbibliothek Bergkamen. Angeboten wurde eine professionelle Rechercheschulung im Selbstlernzentrum der Bibliothek. Die Schüler müssen sich dann in den nächsten Wochen ein Thema für ihre Facharbeit überlegen und dann geht es auch schon los.

Insgesamt zehn Wochen haben sie Zeit für ihre erste eigene Facharbeit. Sie bildet Führungspersönlichkeiten für den wachsenden Arbeitsmarkt der wirtschaftsnahen technischen Dienstleistungen.

Aus diesem Anlass hat Herr Prof. Jahrgangs unserer Schule zu einer Informationsveranstaltung ins Studiotheater geladen. Die interessierte Schülerschaft war zahlreich erschienen und war begeistert von dem lebensnahen Vortrag von Herrn Opitz, der mit zahlreichen Informationen und Hintergründen zum Fachhochschulwesen aufwarten konnte.

Die private, staatlich anerkannte SRH Hochschule wurde gegründet. Weiter Informationen und Handreichungen liegen im Oberstufengebäude aus! Dabei konnten spannende Kontakte geknüpft werden. Vor allem die konzeptionelle Unterstützung unseres Schulgartenprojektes durch eine Berliner Urban - Gardening Initiative sowie der Kontakt zur Gesamtschule - Zeuten in Berlin, die uns bei der Antragstellung von Förderprogrammen im MINT Bereich unterstützen wird, sind sehr erfreuliche und hilfreiche neue Bausteine in unserem schulischen Netzwerk.

Auf der Konferenz stellten insgesamt 26 Referenten aus sieben Ländern zukunftsweisende Bildungskonzepte vor. Bereits im Januar wird es ein erneutes Treffen geben, bei dem wechselseitig ein Partnerschaftsvertrag zwischen den beiden Schulen geschlossen wird.

Ein weiterer Höhepunkt dieses ergebnisreichen Treffens war der Besuch der Delegation in einer Dorfschule in Kirobasi, das ca. Auch hier waren der Empfang und die Gastfreundschaft überwältigend. Am letzten Schultag vor den Herbstferien wurden im Rahmen einer schulischen Veranstaltung gleich drei Anlässe gefeiert. Den Anfang machte die schon bewährte interreligiöse Feier in unserem Studiotheater mit viel Tiefgang und einem von Schülerinnen und Schülern gestalteten, abwechslungsreichen Programm.

Insgesamt 28 Schülerinnen und Schüler des 9. Ziel solcher Praxiskurse ist es, Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt zu erhalten und die zukünftige Berufswahl vorzubereiten. September von Beim Wettbewerb um die spannendste Projektvorstellung waren für die insgesamt 21 Teams bis zu 1. Die SchülerInnen haben Enzyme entschlüsselt, die den Körper entgiften, ölfressende Bakterien gezüchtet und deren DNA sichtbar gemacht oder ihr Lernverhalten verbessert durch intensive Schlafoptimierung.

Dies waren nur drei interessante Beispiele von Projekten, die Naturwissenschaften im Unterricht spannend gemacht haben. Auf Einladung der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 besuchte am Es ging vor allem um technische Tipps und Tricks zur Leistungssteigerung und Verbesserung der Wurfweite.

Um viele junge Menschen zu gewinnen, soll es noch eine Informationsveranstaltung geben, deren Termin noch bekannt gegeben wird. Das war ein positives Beispiel des sozialen Engagements an unserer Schule. Die Premiere der Lernferien wir berichteten ist erfolgreich verlaufen.

Die diesjährigen Besten der einzelnen Jahrgänge, die unter Federführung von Frau Stemmerich mit Urkunden und Kleinpreisen ausgezeichnet wurden, waren:. Die Willy-Brandt-Gesamtschule hat am Auch Frau Beckmöller wechselt nach langer und engagierter Tätigkeit an unserer Schule auf eine Sekundarschule.

Seinen mehr als verdienten Unruhestand tritt unser geschätzter Kollege Reinhard Middendorf an, der zu den Lehrern der ersten Stunde an unserer Schule gehörte sowie durch zahlreiche Umwelt-, Natur- und Sportprojekte für Abwechselung im Unterrichtsalltag gesorgt und unsere Schule nachhaltig geprägt hat. Er wird über diese Projekte auch weiterhin mit der Schule verbunden bleiben. Es wurde ein breites Spektrum angeboten.

Von den Rechtswissenschaften über kaufmännische Berufe bis zur Sozialpädagogik wurden den Schülerinnen und Schülern Informationen über Ausbildungs- und Berufschancen direkt aus erster Hand gegeben. Das sind mehr als je zuvor an der Willy-Brandt-Gesamtschule. Insgesamt erreichte dieser Abiturjahrgang eine Durchschnittsnote von 2,5. Das konnte man während der von Mira Otto und Can Yalcinkaya souverän moderierten Abschiedsfeier denn auch hören.

Am Schluss nahm Frau Scharfenberg die Einteilung der neuen Klassen vor und übergab sie den zukünftigen Klassenleitungen. Juni im Rahmen einer gewohnt schwungvollen Abschlussfeier verabschiedet. Davon erhielten 53 einen Hauptschulabschluss, 62 die Fachoberschulreife und 49 die Fachoberschulreife mit Qualifikation.

Unsere Schule pflegt den Kontakt nach Kuba. Entstanden war der Kontakt, als unser Abteilungsleiter im vergangenen Jahr seinen Urlaub auf Kuba verbrachte. Bei einem Treffen mit kubanischen Lehrern und Schülern im kubanischen Havanna wurde die Idee eines Kontakts zwischen einer kubanischen und unserer Schule geboren.

Gerade auch die aktuelle Entspannungspolitik Kubas macht diesen Austausch natürlich besonders interessant. Wir sind gespannt, wie sich der Kontakt nach Kuba weiter entwickeln wird.

Der Besuch stand v. Für Hindus ist zudem der Diese Prozession endet nach vier Tagen und am Zusätzlich konnten sie das am Tempel angrenzende Kulturzentrum besichtigen, das ihnen vielerlei Einblicke in die hinduistische Religion und Kultur gewährte.

An dem Wettbewerb nahmen 18 Mannschaften teil, die vier Vorrundensieger spielten jetzt um den Titel in der Wettkampfklasse I Jahrgänge Nachdem sich das Märkische Berufskolleg Unna im zweiten Halbfinale souverän mit 3: Platz 3 belegte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Lünen mit einem 2: Besonderen Grund zur Freude hatte Onur Karaosman, da er den Kreismeistertitel in dieser Wettkampfklasse bereits als Schüler der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Lünen gewonnen hatte, nun gelang ihm dieses erstmalig auch als verantwortlichem Lehrer.

Insgesamt nahmen 20 Teams aus dem Kreis Unna am Wettbewerb teil. Da aktuell keine Brände im Hafengebiet zu vermelden waren, konnte die Bergkamener Feuerwehr das vorhandene Löschwasser für andere Zwecke entbehren.

Gegen Mittag riss der Himmel auf und unsere Fahrzeuge konnten ihre volle Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Besonderes Highlight war das Solar-Kanu, mit dem Schüler der 9. Klasse mit Begeisterung durch den Hafen schipperten. Freundlicherweise wurden wir bei der ganzen Aktion finanziell von der GSW unterstützt.

Im Rahmen unseres Schulprojekts 'Schule gegen Rassissmus', welches federführend von unserer SV begleitet wird, fand am Mittwoch, dem Dies wurde möglich, indem sich die Schülerinne und Schüler jahrgangs- bzw. Wie beim letzten Mal bekommen die Kinder auch diesmal eine Urkunde und ein kleines Buchpräsent. In dieser experimentieren, forschen und lernen rund 25 Grundschulkinder der vierten Klasse wöchentlich in verschiedenen naturwissenschaftlichen, interdisziplinär angelegten Themengebieten.

Die für jeden Versuchstag erstellten Versuchsskripte sind immer identisch strukturiert: Nach einer - teilweise gemeinsam mit den SchülerInnen erarbeiteten - Fragestellung folgen eine Versuchsanleitung, eine vorstrukturierte Beobachtung und die Beantwortung der Fragestellung. Seit Beginn des Wettbewerbs im 1. Er unterstützt Lehrkräfte, den Unterricht auf die digitale Zukunft auszurichten. Teilnehmen können Klassen und Projektgruppen der Jahrgangsstufen 7 bis 11 an weiterführenden Schulen.

Denn für die Zukunft der Informations- und Wissensgesellschaft in Deutschland spielt die Digitalisierung der Bildung eine entscheidende Rolle. Weitere Informationen dazu sind zu finden unter www. April in der Abteilung feierlich übergeben. Faszination ist der Schlüssel! Getreu diesem Motto unterstützt die RÜTGERS Stiftung seit Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen, die gerne naturwissenschaftliche Projekte durchführen würden, aber nicht über die nötigen finanziellen Mittel verfügen, um diese umzusetzen.

Dahinter steckt die Idee, naturwissenschaftliche Fragestellungen für Schülerinnen und Schüler erlebbar zu machen und sie so für die Naturwissenschaften zu begeistern. Krieg von der privaten FH Hamm empfangen. Ein kleiner Imbiss hat die Veranstaltung dann abgeschlossen. Auf dem Markt der Möglichkeiten wurden folgende Projekte vorgestellt: Bei diesem Stand wurden Holzmodelle eines Elektrorollers vorgestellt, welche mit Solarenergie fahren. Ein Stein liegt auf dem Boden des Rades.

Dieser wird Bodenstein genannt. Darüber ist eine Metallstange befestigt, an der ein weiterer Stein befestigt ist. Dieser wird Läuferstein genannt. Der Abstand ist veränderbar. Wenn in einen Trichter Körner eingefüllt werden, werden sie mit dem Gewicht und der daraus entstehenden Bewegung gemahlen. Hier wurde vor allem über Roboter gesprochen. Noch befindet er sich aber in der Testphase.

Dies wurde in einen Behälter mit Docht gefüllt und angezündet als Test. Unser ehemaliger Kollege Christian Schulz ist am April nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Christian war Lehrer der ersten Stunde an unserer Schule.

Jutta, wie der gesamten Familie Schulz, sprechen wir unser herzliches Beileid aus. Wir werden Christian Schulz als liebenswerten und hilfsbereiten Kollegen und Lehrer in bester Erinnerung halten. Schülerinnen und Schüler unserer Schule können in den kommenden Sommerferien Urlaub in Spanien und Nachhilfe miteinander verbinden. Die Schule stimmt das Förderprogramm vor den Ferien ab und die mitfahrenden Lehrer bereiten es vor.

Die Teilnehmer leben in der Zeit vom 2. Juli in festen Bungalowzelten auf dem Campingplatz "Nautic Alamata". Die Zelte haben einen festen Boden und sind mit richtig guten Betten ausgestattet. Wer Interesse bekommen hat, kann sich im Sekretariat oder bei Herrn Klanke, der das Feriencamp organisiert hat, weitere Informationen einholen.

Neben der Gründung und Betreuung einer eigenen Stiftung, diversen Ehrenämtern und seinem sozialem Engagement, z. Grund genug, diese spannende Unternehmerpersönlichkeit im Rahmen des Sozialwissenschaftsunterrichts zu einem Vortrag und einer Gesprächsrunde mit Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften an unsere Schule einzuladen. Dieser Einladung ist Herr Pohlmann dankenswerterweise gefolgt. Eindrucksvoll erläuterte er, wie sein Unternehmen hier in Bergkamen mit einer einfachen, leer stehenden Halle seinen Anfang nahm.

Aber es sollte nicht dabei bleiben. Mittlerweile ist POCO ein international erfolgreiches Unternehmen, das jüngst sogar den südafrikanischen Markt erobert hat. Aufgelockert wurde der Vortrag dadurch, dass Herr Pohlmann immer wieder auch Schülerinnen und Schülern das Wort gab, so dass diese ihre Fragen und Interessen platzieren konnten.

Herr Pohlmann machte immer wieder darauf aufmerksam, wie wichtig es bei vielen Lebensaufgaben ist, in sich zu horchen und sich auf die Dinge zu verlassen, die man besonders gut kann und wo man seine Stärken hat.

Diese gilt es natürlich zu erkennen und richtig einzuschätzen. Aber auch viele Zufälle und auch Glück hätten zur Erfolgsgeschichte seines Unternehmens dazu gehört. Wir bedanken uns Bei Herrn Pohlmann für eine spannende und lehrreiche Veranstaltung!

Bergkamen Anlässlich des folgenden christlichen Osterfestes organisiert die Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen am Um den interreligiösen Aspekt zu betonen, werden die Rollen von Jesus und seinen Jüngern am Tisch mit 13 SchülerInnen aus drei unterschiedlichen Religionen christliche, muslimische und alevitische Schüler besetzt.

Die interreligiöse Zusammensetzung des Rollenspieles wird auch durch das Bühnenbild unterstrichen, in dem die maurische Architektur als Inbegriff für eine friedliche Koexistenz von unterschiedlichen Religionen, wie etwa auf der iberischen Halbinsel vor ca.

Was würde ihm in dieser Situation helfen? Die Antworten werden dann dem Publikum präsentiert. Das Verteilen von Brot ist ein Symbol für die Nächstenliebe, das der christlichen, muslimischen und alevitischen Religion gemeinsam ist. Kramer an unserer Schule statt. Dieses Angebot richtet sich an alle eislaufbegeisterten Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs.

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, hier ist für jeden etwas dabei. Los geht's mit der Schulung des Gleichgewichts auf dem Eis und dem Bremsen. Foto fand am Bitte vergessen Sie nicht die Anmeldung unter Schüler-Online! Termine für die Anmeldung im 5. Der Informatikwettbewerb fand bereits im November statt und verlangte den Organisatoren der Schule, bei einer Teilnehmerzahl von über Schülerinnen und Schülern, organisatorische Höchstleistungen ab.

Februar fand nun die Siegerehrung statt, bei der die Schülerinnen und Schüler ihre Urkunden bekamen. Die Jahrgangsbesten bekamen zudem auch noch einen Gutschein für ein Mittagessen in der Mensa.

Möglich wurde die Anschaffung durch Fördergelder der Rütgers Stiftung. Plötzlich standen Euro zur Verfügung. Mit einer Probe aus dem entstandenen Apfelwein haben die SchülerInnen nun verschiedene Experimente durchgeführt. Die Experimente beschäftigten sich mit der Alkoholgehaltsbestimmung und der Säuregehaltbestimmung im Wein. In 6er-Gruppen haben die Schüler in vier verschiedenen Stationen jeweils unterschiedliche Experimente durchgeführt. In Station 1 wurde durch Destillation des Weines der Alkoholgehalt ermittelt.

Dagegen wurde im Rahmen von Station 2 der Alkoholgehalt auf einem anderem Weg bestimmt. Hier haben die Schüler mit einem Aräometer und mit der Dichte den Alkoholgehalt untersucht. In der nächsten Station haben die Schüler titriert: Daraufhin wurden die Ergebnisse der zwei Untersuchungsmöglichkeiten verglichen. Nach dieser vielseitigen Experimentierphase ging es weiter zur Etikettierung des Apfelweins. Dazu haben die SchülerInnen den Apfelwein in Flaschen abgefüllt, diese dann verkorkt und zum Abschluss etikettiert.

Alles in allem haben die Schüler die Experimente sehr erfolgreich durchgeführt und sind einen sehr tollen, angenehmen aber auch edukativen Thementag durchlaufen. Die Ausstellung böte den Schülerinnen und Schülern einen Anlass, sich weiter mit dem ehemaligen Bundeskanzler auseinanderzusetzen.

Schulleiterin Ilka Detampel und Abteilungsleiter Heiko Klanke haben während der kleinen Eröffnungsfeier für diese Ausstellung betont, dass genau dies auch beabsichtigt sei. Sie sollen durch die Ausstellung motiviert werden, sich intensiver mit der Person Willy Brandt zu befassen.

Der Förderverein der Schule unterstützt dies, indem er eine Tisch und einen Sessel stiftet. Die Willy-Brandt-Gesamtschule nimmt am Gleichzeitig wird die Kollegin Songül Yavuzaslan verabschiedet, die ihre dienstliche Tätigkeit aufgrund einer Versetzung an einer anderen Schule fortsetzt. Als neuer Kollege wird zudem Dr. Im Anschluss überreichen einige SuS des 8. Zum gemeinsamen Lernen und Leben an der Schule gehören auch gemeinsame Regeln. Und genau dafür sollen an der WBGE einheitliche Leitlinien entwickelt werden, um ein einheitliches Handeln an der gesamten Schule zu erreichen.

In ihrem interaktiven Vortrag gab Kreter den vielen Teilnehmern zahlreiche Impulse. Recherchen, Präsentationen oder Bücher zu erstellen, oder einfach die mittlerweile vielfältigen digitalen Hilfsmittel für das Lernen zu nutzen. Geplant ist, dass die Schüler mit eigenen Pads arbeiten, die sie dann auch zuhause nutzen müssen bzw. Voraussetzung für die Einrichtung einer P d-Klasse ist natürlich, dass ausreichend Kinder hierfür angemeldet werden.

Wir planen unser bestehendes Angebot für das Fach Englisch auszubauen. Diese Klasse erhält zusätzlichen Unterricht in englischer Sprache über den üblichen Rahmen hinaus, z. Schülerinnen und Schüler, die dieses Angebot wahrnehmen steigern ihre Chancen bei den Abschlüssen und der späteren Berufswahl. Einen Ausblick auf die neuesten Unterrichtsangebote gaben die Projekte "P ducation" und "Bi-Li-English", die im nächsten Schuljahr realisiert werden sollen.

Unsere Schule hat ganz aktuell mit der Fachhochschule Hamm einen Kooperationsvertrag unterschrieben, der u. Für besonders leistungsstarke Schülerinnen und Schüler ergibt sich so die Möglichkeit, an Veranstaltungen der FH in den Natur-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften teilzunehmen.

Dabei müssen unsere Schülerinnen und Schüler nicht einmal für jedes Seminar nach Hamm fahren. Viele Kurse können via Konferenzschaltung über das Internet sog. Dies ermöglicht eine entsprechende Software. Beide Seiten haben dabei schnell festgestellt, dass Gemeinsamkeiten und Synergien genutzt werden können.

Bereits nach den Weihnachtsferien soll die Zusammenarbeit konkretisiert werden. Dann werden sich Vertreter aus Hamm den Oberstufenschülern präsentieren und ihre FH und die Studiengänge näher vorstellen. Die Beförderungen zur Oberstudienrätin, zum Oberstudienrat sind jeweils an ganz bestimmte zusätzliche Funktionen geknüpft.

Beförderungsamt sieht keine Unterrichtsentlastung für die zusätzlichen Tätigkeiten vor. Die bei den Schülerinnen und Schülern sehr beliebten Pädagogen werden diesen also auch in Zukunft in vollem Umfange erhalten bleiben. Wie sieht Ihre persönliche Bilanz 25 Jahre nach dem Mauerfall aus? Blühende Landschaft oder soziale Spaltung in Ossis und Wessis?

Schwer zu sagen, weil die soziale Spaltung nicht nur zwischen Ost und West verläuft, sondern auch zwischen Nord und Süd. Von Esther Brenner mehr. In loser Folge besuchen wir saarländische Künstler in ihren Ateliers: Von Christoph Schreiner mehr. Bei Twitter schrieb er am Sonntag: Mit einer Gedenkzeremonie hat Japan das Thronjubiläum von Kaiser Akihito begangen.

Der jährige Monarch, der am Die limitierte Edition wird inzwischen für bis zu 25 Euro auf Ebay gehandelt. Hier müssen sich Nutzer neben dem Passwort zusätzlich mit einem weiteren Merkmal wie dem Fingerabdruck identifizieren.

Doch auch diese Technologie birgt Risiken. Von Carolin Woirgardt mehr. Unternehmen geraten vermehrt ins Visier von Hackern. Sie sind häufig nicht ausreichend auf die Gefahren im Internet vorbereitet. Von Tom Nebe dpa mehr. Bundesamt für Strahlenschutz informiert über die Abstrahlung der häufigsten Mobiltelefone.

Narrenempfang in der Staatskanzlei. Welche Vögel gibt es im Winter zu sehen? Feuerwehr löscht Brand in Kompostieranlage. Gewalttätige Auseinandersetzungen beim Legends Cup.

Razzia in der Saarbrücker Innenstadt. Jetzt kochen Kita-Kinder selber. Mahnwache für Nordsaarlandklinik vor Landtag. SZ-Leser zeigen das Saarland von seiner schönen Seite. Merkel, Merz und Kramp-Karrenbauer. Lkw auf A bei Güdingen umgestürzt.