#BaconShortage: Amerikaner essen zu viel Speck

Wertpapiere kaufen und verkaufen: Was gilt es zu beachten? Anleger, die Wertpapiere wie Aktien, Fonds, Zertifikate oder Optionsscheine kaufen und verkaufen möchten, benötigen zunächst eine.

Immer mehr Menschen fasziniert das Konzept des Fullfilment by Amazon, welches sehr sehr praktisch für Händler ist, es ermöglicht Händlern, seine Produkte auf dem riesigen Marktplatz von Amazon zu positionieren. Diese Publikation bedeutet der heutigen Stiftung Komturei Tobel sehr viel. EUR hedged bedeutet hingegen vereinfacht nichts anderes, als dass nicht der aktuelle sondern ein festgelegter EUR Kurs zur Umrechnung verwendet wird. Viele haben uns dabei geholfen, schenkten uns Vertrauen, trugen mit, begleiteten uns auf diesem leisen, vorsichtigen Gang aus der Angst in den Mut.

Die Regeln beachten

Zu Ihrer Sparkasse. Mehr Infos und konkrete Angebote finden Sie auf der Website Ihrer Sparkasse vor Ort.

Kaufen Sie einen Fonds für Euro an der Börse, kostet das zum Beispiel bei der Stadtsparkasse München nur noch 50 Euro, die Börsenspesen von einigen Euro sind allerdings noch nicht mitgerechnet.

Behalten Sie das Wertpapier über zehn Jahre und bezahlen für das Depot jedes Jahr immer noch 20 Euro, beläuft sich die Gesamtrechnung auf Euro plus die möglichen Börsenspesen. Es geht aber noch deutlich preiswerter. Hinzu käme die Verwahrung im Depot, wäre sie nicht bei zahlreichen Onlinebanken ohnehin kostenlos.

Für zehn Jahre Lagerung kommt also nichts hinzu. Sie erinnern sich, wir sind bei Euro Gesamtkosten über zehn Jahre gestartet und inzwischen bei 5,90 Euro angekommen. Wenn Sie klug handeln, dann gehen über zehn Jahre statt fast zehn Prozent ihrer Anlage nur gut 0,1 Prozent drauf.

Das war ein schönes klares Sparbeispiel für eine einmalige Anlage. Die meisten Anleger aber kaufen jedes Jahr mehrfach Wertpapiere. Sie kaufen womöglich aktiv gemanagte Fonds, Indexfonds ETFs und Aktien mit unterschiedlichen Anlagebeträgen - oder machen es sich einfach und richten gleich einen Sparplan ein. Auch dann sind der Kauf der Wertpapiere und die Lagerung nicht komplizierter als der Onlinekauf eines Flugtickets.

Wer nämlich statt für Euro fünfmal für nur Euro Fonds kauft, muss selbst bei der reinen Onlinebank in dem Beispiel 29,50 Euro bezahlen. Investieren Sie statt fünfmal Euro im Jahr fünfmal Hinzu kommen jeweils die bereits erwähnten Börsenspesen.

Die können bei jedem Kauf einige Euro ausmachen. Bei vielen Onlinebanken können Sie durch sogenannten Direkthandel die Börsengebühren vermeiden. Es kann aber sein, dass Sie stattdessen die Wertpapiere etwas teurer bezahlen müssen. Sie sollten die Angebote zur gleichen Tageszeit vergleichen. Einige Onlinebanken kompensieren diese Spesen zum Teil sogar durch geringere Orderkosten. Wenn Sie Aktien kaufen, deren Kurse stark schwanken, können Sie einen Preis festlegen, den Sie höchstens zu zahlen bereit sind.

Das kann dazu führen, dass ihr Kauf in mehrere Tranchen zerlegt wird - mit der Folge höherer Kosten. Sie verringern dieses Risiko, wenn Sie kaufen, während die elektronische Xetra-Börse in Frankfurt geöffnet ist, also montags bis freitags von 9 Uhr bis Ich weiss nichts über ETFs, aber falls es gut geht, mit der Zeit vielleicht doch? Ja, es ist Spielkapital, die letzte Chance vor der Pension reich zu werden.. Das was du hier schilderst ist alles andere als eine Streuung und imho nichts, was ich als Einsteiger tun würde.

Andreas danke für die Infos. Im Grunde genommen bin ich ein sehr vorsichtiger Mensch, ein Zauderer sogar. Nun wo alles zu Ende geht, kommt die Verzweifelung, daher der Mut zum Aktienkauf. Klar ist es risikoreich, aber vorsichtig zu sein im Leben hat wenig gebracht.. DeGiro bietet sehr günstige Konditionen, v.

Bleibt die Steuergeschichte, ein Steuerberater in Ö müsste ich wieder finden. Wertpapiere kaufen ist schon okay, auch Aktien. Bei Degiro unbedingt aufpassen, welches Depot du dort eröffnest und dass du dir klar darüber bist, was die Unterschiede sind hier z. Die Steuergeschichte ist aber bei Aktien überschaubar. Du musst die Dividenden und Kursgewinne beim Verkauf versteuern.

Anbieter von Trading Dienstleistungen. Zusätzlich gibt es auch Informationen zum Thema alternative Anlagen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Eine Haftung für Handlungen, die im Vertrauen auf die hier vorfindbaren Informationen getätigt werden, wird abgelehnt. Es wird auf Broker-Test.

Der Inhalt dieser Seiten ist keine Finanz- oder Anlageberatung, oder gar eine Empfehlung oder Ähnliches zu verstehen — die hier vorhandenen Informationen dienen dem Besucher dieser Seiten lediglich als Informationsquelle über frei zugängliche Inhalte.

Alle auf dieser Seite gemachten Angaben sind natürlich ohne Gewähr zu verstehen. Beachten Sie bitte, dass der Handel mit Finanzprodukten zum Gesamtverlust ihres aufgebrachten Kapitals führen kann, daher überlegen Sie umsichtig jede Ihrer Handlungen! Wer kann Aktien kaufen? Wo kann man Aktien kaufen? Wie kann man Aktien kaufen? Fragen die bei der Orderaufgabe beantwortet werden sollten: Haben Sie die richtige Aktie gewählt? Haben Sie den richtigen Börseplatz gewählt?

Gibt es dort auch einen Umsatz dieser Aktie? Wie viele Stück möchten Sie? Möchten Sie ein Limit setzen und wenn ja, welches? Zu welchem Preis möchten Sie maximal kaufen? So sieht ein Kauf von Aktien über Degiro. Aktien kaufen ist keine Hexerei, aber gut überlegt sollte es dennoch sein: Das könnte Sie ebenfalls noch interessieren - einfach reinklicken: Was ist Forex Trading?

Alles für die Kündigung und Wechsel zu einer Alternative. Was ist ein Margin-Call und die Nachschusspflicht. Die angegebenen Daten inkl.

Bitte meine eingegebenen Daten speichern. Wo geht alles zu Ende, wie meinst du das? Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama. Man versucht doch nur auf biegen und brechen die E-Autos auf den Markt zu bringen. Heute ist der Diesel der böse und morgen der Benziner. Deutschland schafft sich ab, mit allen Mitteln, auf allen Gebieten, gnadenlos.

Wir bauen die besten Autos der Welt, dürfen sie aber im eigenen Land nicht mehr fahren. Man kann nur hoffen, dass jetzt vielen Dieselfahrern die Geduldsschnur reisst und sie ab heute AfD wählen. Wenn sie etwas gegen den Willen der anderen durchgesetzt haben, setzen sie das nächste durch. Nur um uns allen das Leben immer schwerer zu machen. Ohne bezahlbare Autos wird das Leben in den Innenstädten schwieriger. Wieder ein kleiner Mosaikstein in der Vertreibung der Deutschen aus ihren Städten.

Der hat keine Elektronik, den kann man nicht mal zwangsabschalten… Selbstverständlich muss gegen die Luftverschmutzung in den Innenstädten etwas getan werden, z. Steuerliche Absetzbarkeit für Gewerbetreibende, Handwerkerautos. Die Kommunen und die Polizei können die Einhaltung von Fahrverboten nicht prüfen. Die pfeiffen jetzt schon auf dem letzten Loch.

Februar at Einkaufen kann ich auch im Internet. Es trifft mal wieder die Millionen Steuersklaven, die jeden Tag Stunden im Auto verbringen, um die zugelaufenen kleinen Lieblinge der Todesraute zu alimentieren. Deshalb wird die Politik, NGOs, Organisationen, Medien bemüht, die nicht mehr nationale Interessen, sondern eben die Interessen der globalen Raubtierkapitalisten bedienen. Man schreibt sich die Finger hier fusselig darüber, aber niemand will es glauben.

Vom umweltpolitischem Standpunkt her ist das keine Entlastung sondern eine Katastrophe, so ein Auto benötigt eine Menge Ressourcen und Energie um es zu produzieren. Bin ich der Einzige, der sich fragt, wie lange sich die Leute in diesem Land das eigentlich noch gefallen lassen werden?

Da agiert ein Miniverein an Spinnern ohne jegliche Kontrolle. Das ist so gewollt — unsere Regierung lehnt sich zurück und sieht zu! Verbandsklagerecht nur für gewisse Verbände. Ich habe mich vor Jahren für ein Verbandsklagerecht für Verwertungsgesellschaften z. Die linksgrünen KinderfickerInnen sollten es besser wissen, als sich vor den neoliberalen Karren spannen zu lassen, was Linke Idioten, die sind so durch und durch dumm und und abgefahren ….

Da war gar nichts anderes zu erwarten. Zumindest weiss ich jetzt, dass ich kein schlechtes Gewissen zu haben brauche, meine sämtlichen Spendenaktivitäten an alle Gutmenschorganisationen ersatzlos eingestellt zu haben. Was ich darüber denke, möchte ich lieber nicht schreiben. Machen wir uns doch nichts vor: Unter Denkmäntelchen des Umweltschutzes werden die Menschen im Land bekämpft.

Jeder von der linksgrün-versifften Idiotentruppe Geschädigte und das werden Millionen von Dieselfahrern sein ist ein potentieller AfD-Wähler, der die Nase voll hat vom Wahn hier. Also ob Stickoxyde und Feinstaub irgendein in Europa kümmern würden! Nur die Gutmenschen in Deutschland greifen es auf um ihren Kampf gegen den Menschen durchzusetzen.

Im Prinzip geht es nur um etwas. Deutschland als Autoherstellerland zu vernichten. Und die Buerger damit auch noch ins Verderben zu treiben.

Nicht jeder hat Geld um ein anderes Auto zu kaufen, das ist die pure Vergewaltigung in diesem Regime. Soweit mir bekannt ist, kommt der grösste Einzel-Einnahmeposten vom Bundesumweltministerium.

Es ist sozusagen staatlich finanzierter Terror gegen den sparsamen Autofahrermichel. Daneben Lobbyarbeit eines ausländischen Autobauers. Wenn Toyota in den Staaten so eine Show abziehen würde, wären die schon längst auf Milliarden verklagt worden. Hier macht der Staat gegen eigene Industrie und Händler fröhlich mit. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig macht den Weg frei für Fahrverbote! Das ist eine schallende Ohrfeige für die Bundesregierung, die seit Jahren eine bundesweite Regelung verweigert.

Ein wichtiger Tag für saubere Luft in Deutschland. Wir möchten uns bei allen Unterstützenden bedanken, die diesen Erfolg möglich gemacht haben! Zuerst Diesel, dann Benziner. Das ist Merkels Regierungsprogramm. Damit das mit der E-Mobilität auch klappt. Wie das konkret ausgestaltet werden wird, steht zwar noch in gewissem Umfang zur Debatte, da haben die Kommunen ja wohl Handlungsspielraum. Viel gravierender ist aber das Signal, das damit gesetzt wird: Der Staat setzt ein Zeichen gegen seine eigene Autoindustrie.

Das passt doch voll in die Geisteshaltung unserer DDR 3. Von der kriegst Du alles was Du nicht gewählt hast: Ein Islamverbot würde die Gesundheit deutscher Bürger mehr schützen, als ein Fahrverbot für Dieselfahrer, während diese Bundesregierung dieselbetriebene Panzer und andere Kriegsgerät in Massen exportiert, und im Ausland der verbrannte Diesel pro Militärfahrzeug in Massen in die Umwelt geschleudert wird. Energiewende um jeden Preis, obwohl wir von Atomreaktoren umgeben sind.

Milliardenwerte einfach in die Tonne klopfen, aber der Schlafmichel zahlt die hohen Kosten für Energie, ohne zu murren. Preiswerte Fahrzeuge, die sich fast Jeder leisten kann, werden so lange mies geredet, bis alle links grünen Wähler daran glauben und auf Fahrverbote klagen, koste es den Wohlstand dieses Landes. Diese Widerlinge sollte man an die deutschen Grenzen karren, auf nimmer Wiedersehen. Letzens waren es die Nazis, die DE vernichten wollten, wenn das mit dem Krieg nicht gelingt, und heute sind es die links-grünen Wähler und ihre Seilschaften, die das Gleiche wollen.

Technisch gesehen, kann man die Autos mit entsprechenden Filtern sauber bekommen, sieht man in München gut bei den städtischen Bussen. Die im Ministerium haben es halt verpennt entsprechende Richtlinien zu erlassen. Derzeit ist es ja der kleine Mann, der an der Landshuter Allee wohnt und tagein tagaus den Scheiss einatmet, sich einen Lungenkrebs holt, sich nicht mal ein Auto leisten kann, während sich die Insassen in den Drecksschleudern mit aufwändigen Luftfiltern für den Innenraum selber schützen.

Ohne Fahrverbot ändert sich da scheinbar nichts. In Hamburg hat der Umweltsenator grün — was sonst bereits angekündigt ab April!!! Da muss man dann aussen rum fahren.

Was allein das an sinnlos verbranntem Sprit ausmachen wird, ein Wahnsinn. Es lebe die Ideologie! Verlogener und scheinheiliger geht es nicht: Jedes von denen erzeugt Emissionen wie eine mittlere Stadt, z. Wenn zwei das Gleiche tun ist es nicht Dasselbe. E-Fahrzeuge sind ebenso umweltfeindlich, die Batterien kommen aus China, sind nur begrenzt haltbar und verursachen immense Kosten bei der umweltgerechten Entsorgung. Es lebe der V8!

Man sollte die Kirche doch im Dorf lassen. Auch die Emissionen von Vulkanen sind bekannt. Da werden die ganzen Umwelfreaks natürlich Orgien feiern. Nur werden die Messungen dann zeigen, dass das Ganze garnichts bewirkt hat und die Werte absolut gleich sind. Das einzige Problem wird dann sein, wie man die Werte so fälscht, dass man die Fahrverbote als erfolgreich verkaufen und wiederholen kann. Es geht ja nicht um den Effekt, also die Realität, sondern um grüne Ideologie.

Währenddessen werde ich mir überlegen, ob ich mit dem 65er Mustang, der 74er Corvette oder der 65er Cobra nach Stuttgart fahre. Benziner zusammen und dafür seltene Erden aus den Entwicklungsländern inkl.

Ausbeutung der heimischen Arbeiter, benötigt werden. Aber eine studierte Atomphysikerin mit Dr. Danke das ihr das Thema aufgreift. Der arbeitsfaule Schmarotzer und Öko-Stalinist Resch kündigte ja auch kackfrech an, sich nun Benziner und Elektroautos u.

Für mich ist klar, dass Resch mit Billigung der Politiker handelt und seinen ominösen Drückerverein zur Gängelung und Entmündigung der Bürger einsetzt. Ich glaube noch nicht einmal, dass hier als Konsequenz massenhaft E-Autos eingeführt werden sollen diese sind in der Gesamtökobilanz noch schlechter! Diesem Drecksstaat ist alles zuzutrauen. Es interessiert sie noch nicht einmal, wie die Leute zur Arbeit kommen, wie sie ihre Rechnungen bezahlen und ihre Familien ernähren sollen. Da ohnehin die Mittel fehlen, diesen Schwachsinn zu kontrollieren, kann ich nur empfehlen, den Diesel weiterzufahren und in entsprechenden Städten keine Einkäufe mehr zu tätigen.

Mal sehen wer zuletzt lacht! Kann ja wohl nicht sein, dass Deutsche unter Strafandrohung jedes Schwachsinnsgesetz befolgen sollen und Merkel-Zombies Narrenfreiheit geniessen. Echt, man kocht vor Wut…!! Ich persönlich würde mich an an Fahrverbot für mein Dieselauto nicht halten. Ist sowieso nicht kontrollierbar.

Alice hat es einfach drauf, kaum jemand hat so viel Weitblick und Intelligenz. Bis jetzt haben die Dieselabgase niemanden gestört. Aber jetzt auf einmal. Ich fordere für meinen 50 ,- Eurodiesel von den Richtern mein Geld zurück. Was machen die betroffenen Autobesitzer? Verkaufen den Diesel an polnische und türkische Autohändler und kaufen sich ein neues Auto. Es geht doch lediglich um Schmiergeldzahlungen an korrupte Politiker.

Die Autoindustrie verkauft bald Neuwagen, da den Menschen, die auf ihr Auto angewiesen sind nichts anderes übrigbleibt; und die dafür verantwortlichen Politverbrecher werden fürstlich entlohnt. Genau wie das Leipziger Urteil. Das passt diesen Politverbrechern prima in den Kram. Garantiert vom Merkel-Kabinett so vorgegeben. Der ganze Sachverhalt inclusive der zu Grunde gelegten Phantasie-Genzwerte zeigt erneut, das es sich bei der sog.

OT aber doch nicht so ganz OT: Ja, wir haben Probleme…Wen interessiert da schon ein Dieselverbot. Folglich wird es vermutlich keine Dieselfahrverbote geben! Was auch noch hinzu kommt — und das nicht zu knapp — ist die von Alice Weidel angesprochene Unsicherheit für Investoren. Ich überlege mir doch drei mal, ob ich eine neue Lagerhalle etc.

Und mal eine Frage: Wie soll sowas dann eigentlich mit Autobahnen wie der A40 aussehen, die quer durch die Ruhrgebietsstädte geht oder der A57, die ja bis tief nach Köln reinführt? Ist sowas dann zu halten? Lindner hat die Ur-Ursache benannt: Zu Ochsfam gabs schon was, zu green peas wirds hier noch was geben. Davon habe ich vier Stück und bewege diese nächsten Sommer mit Vergnügen? Das Lachen wird Ihnen schon noch im Halse steckenbleiben. Sorgen macht mir aber echt, wer die dann alle allimentiert.

Sind ja in der Regel schwer vermittelbar, da sie ausser Protest nichts gelernt haben. Gegen wen wollen die protestieren, wenn der Feind nicht mehr existiert? Ob wir vorab wohl schon mal sammel sollten? War doch mit anderen Sachen auch schon, weltweit führende Firmen, die Kohleabbaumaschinen produzieren, logische Folge, faktischer Verbot der Kohleförderung, was natürlich zu einer fantastischen Umsatzsteigerung der beteiligten Unternehmen führt.

China ist zur Zeit die einzige Möglichkeit mit dieser deutschen Erfindung zu fahren, bloss, wer weiss, wie lange es dauert, bis wir oder auch andere Länder den Chinesen dort gebaute Transrapids abkaufen. Jetzt faktisches Dieselverbot, kann mir mal jemand verständlich erklären, warum ein Motor, der nur die Hälfte an Kraftstoff verbraucht umweltschädlicher wie der andere sein soll. Roadking Zentralrat der Deutsch-Deutschen Richtig, mit nem Diesel-LKW.

Es mag selten mal einen geben der mit Benzin fährt und dadurch die Umwelt durch den viel höheren Kraftstoffverbrauch weniger belastet??? An Feinstaub, da hielfe die Strassen nass zu kehren und diese unsägichen Laubbläser zu verbieten, die erzeugen ein vielfaches an Feinstaub eines Autos. Mit nem Besen oder Rechen lässt sich das ohne nennenswerte Umweltbelastung realisieren. Ausserdem, vor 30Jahren war Asbest in Deckenverkleidungen, Dachplatten, Bremsbelägen, das wurde ja auch verboten, weil es so schrecklich krebsauslösend ist.

Mag sein, dass das tatsächlich stimmt, auch jenden Fall, wenns tatsächlich so schlimm wäre, wie damals behauptet, müssten alle, die so ab 40 sind, komplett ausgestorben sein. Komischerweise liest man aber immer wieder, dass Deutschland immer älter wird. So weit her, kanns also mit der Krebserzeugung nicht her sein.

Dass es immer einzelne trifft, die besonders anfällig sind, ist bedauerlich, aber leider nicht zu ändern. Wenn man soviel Energie in die Bekämpfung der Grippe stecken würde, wär das sinnvoller angelegt, da sterben jährlich Die dürfen sogar hupen ohne Grund!

Dürfen wir auch nicht… https: Die Polizei hat schon angekündigt:. Ich selber habe einen Benziner. Aber viele im Bekanntenkreis einen Diesel. Und die werden schlicht weiterfahren. Ihre Autos nicht verkaufen, nicht umrüsten, nicht stehenlassen, sondern diesem Irrsinn hierzulande sozusagen den Dieselfinger zeigen.

Und was wird gegen die Flugzeugabgase in 10 km Höhe getan??? Auch die unzähligen Kondensstreifen beeinflussen das Klima.

Sie verhindern die Abstrahlung der Sonnenein- strahlung in den Weltraum, die Klimaerwärmung nimmt dadurch stetig zu. Aber über die schädlichen Flugzeugabgase redet kein Politiker, die wollen ihren Hintern ja überall möglichst schnell hinkutschieren!!!!!!!!

So werde ich es auch machen. Ein mündiger Bürger ignoriert Urteile aus Schilda! Was wollen die dann dagegen machen? Steckt euch euren Ökoterror sonstwo hin. Die Luft ist so sauber wie nie, die Gesundheit ebenfalls prima. DAS sind die wahren Gesundheitsrisiken. Zu Frankfurt kann ich nur sagen: Also Dieselfeinstaub ist aus meiner Sicht nicht das drängende Problem.

Vorhandene Diesel werden ins Ausland verkauft und Deutsche sollen sich Benziner anschaffen. Die Autokonzerne machen immer Gewinn. Merkel hat sich seit Jahren ihnen Unterworfen um dieses Oppositioenchen, welches mangels kritischer und freiere Medien dass Sagen d. Meinungshoheit in diesem irren Land hat zi besaenftigen. Bis jetzt war ihr fuer D Steuerzahler und Infrastruktur teuerste und irrste Erfolg, sichere und billige Energie liefernde AKWs laengst vor ihrer Laufzeit apprupt und aus heiterem Himmel, weil da in Japan Erdbeben mit Tsunami war, welches ein dortiges nach japanischen Standarts gebautes AKW beschaedigte.

Gleiche zusammentreffende Situation sind in Deutschland in seiner geografischen Lage total ausgeschossen Trotzdem fiel Merkel entgegen ihrer vorherigen Ankuendigung die Laufzeiten zu verlaengern, auf die von Gruen entfachte Hysterie herein mit der D besorgte Buerger aus ihrer Beschaulichkeit aufgeschreckt wurden und unterwarf sich Gruener Idiologie die Deutsche staendig in Angst und Schreckenszustand versetzt um dafuer Stimmen zu bekommen.

Nun sind Dieselfahrzeuge dran als Suendenbock weitere Milliardenschaeden der D Volkswirtschaft zuzufuegen, waehrend ueberall ueber D Grenzen hinaus, weltweit noch Vernunft vorherrscht. Soll dann das Transportwesen im Stadtbereich mit Pferdefuhrwerken bewaeltigt werden, oder wie stellen es sich die Strategen der Gruenen vor, die in iher Mehrzahl absoluten Humbug reden und nicht ernst zu nehmen sind, nicht zuletzt mangels Bildung und Ausbildung, da bei ihnen offensichtlich Studienabbrecher vorherrschen wie u.

Da hilft nur noch ziviler Ungehorsam. Zehn Millionen Dieselfahrer könnten den galoppierenden Ökoirrsinn ein für allemal beerdigen. Und die Politik lässt sich — leider — seit Jahrzehnten von diesen Medien treiben. Kommunen wurden doch schon genannt, Landesregierungen auch — also ist wohl der Bund gemeint, um die Klimax zu vollenden.

Dann sollte er auch so genannt werden. Deutschland ist nun einmal ein Bundestaat, und Berlin mehr oder weniger zufällig dessen Hauptstadt. Ansonsten aber ein übles Shithole — das wiederum selbst eine Stadtverwaltung und als Bundesland eine Landesregierung Senat hat. Und wo eben auch die Bundesregierung sitzt.

Das alleine nur für Ausnahmegenehmigungen in vielen Städten Mitarbeiter und mehr fehlen. Das Kontrollen nur schwerlich durchzuführen seien. Also alles entspannt sehen. Das wäre ein Riesending und ein garantierter Erfolg, der mal wirklich einen Ruck durchs Land schickte. Gerade die Dieselfahrer, die Lieferbetriebe, die Speditionen, die Firmenflotten werden oft von denen gesteuert, die mal zur Kerngruppe der Bild-Leser gehörten.

Aber Penner, die die Springer-Heinis sind, werden das natürlich nicht tun. Ihr Deutschen seit schon ein lustiges Völkchen. Immer fleissig auf der Suche nach neuem Ärger. Und dann muss alles Ruck-Ruck Zack-Zack gehen. Zuerst handeln dann denken. Dagegen gibt es eine Medizin, Rucola Kräuterbonbons. Das Volk mit seiner Schwarmintelligenz kann so manchen Blödsinn verhindern. Wozu denn mal wieder all diese Aufregung!?

Wir müssen alle ein wenig zurückstecken, es geht uns ohnehin noch viel zu gut in diesem Land in dem wir gut und gerne leben! Kutscher, Hufschmiede, Tierärzte, Stellmacher etc. So, ihr grünen Affen. Es wird Zeit, sämtliche Vulkankrater der Welt zuzubetonieren wird nur nix nützen.

Saubere Luft für Hawaii, Indonesien, Philippinen usw. Gibt es demnächst Aufstände, wenn Supermarkt Zulieferer und Handwerker nicht mehr in die Städte können? Wenn das 10 Millionen neue AfD-Wähler werden, seis drum. Es sei denn Merkel hat den festen Auftrag von den Hintermännern.

Und die Frage ist wie weit wllen etwaige Hintermänner noch gehen? Haben sie notfalls Krieg in der Hinterhand. Syrien wird ja derzeit wieder gepusht. Wie schrieb Erich Kästner damals: Wankas Werbung für die AfD http: Wobei mir eben einfiel, dass in sämtlichen literarischen und cineastischen Dystopien in den Zukunftsgesellschaften Sex zwischen Mann und Frau als etwas perverses und verwerfliches dargestellt wurde.

Umweltschutz ist mal wieder ein beliebter Vorwand. Eigentlich geht es ja darum den gesamten Individualverkehr abzuschaffen. Aber wie vermeidet man den Aufstand versucht das zumindest? Man erkennt mal wieder das Prinzip des Spaltens. Zuerst geht es gegen die VW-Diesel.

Wenn dann auch die Benziner dran sind, kommt bei den Dieselfahrern Schadenfreude auf. So freuen sich alle und lassen sich weiterhin alles gefallen! Übrigens wird man das bei der praktischen Umsetzung auch so machen. Von dort könnte man im Bedarfsfall mit öffentlichen Elektrofahrzeugen, deren benötigte Elektroenergie irgendwo und irgendwie erzeugt wird, oder mit dem Fahrrad in die Stadt fahren. Eine Idee, die eines Esels würdig ist. Mörsbach passt sich an: Grüne will Esel-Taxis http: Was haben wir gelacht.

Mich auch, ja,ja,ja,ja wir brauchen Millionen die so denken und sich diesen Terror nicht mehr gefallen lassen. Was ist wenn wir Dieselfahrer alle einfach weiterfahren und der Gier nach Geld, das die linkspädophilen Grünen unbedingt brauchen um sich selbst zu finanzieren den Finger zu zeigen.

Der Dieselmotor ist der beste Motor der Welt. Warum wissen alle wachen Patrioten. Hoffentlich passieren dann keine Unfälle mehr und es brennt nirgendwo, denn Feuerwehr und Rettungswagen fahren doch auch Dieselfahrzeuge. Die dürfen doch dann auch nicht mehr in die Innenstädte. Bleiben sie brav und wehren sich nicht,ist es genauso wie mit den immer noch nach Deutschland einfallenden Glücksrittern und Goldstücken,es ändert sich nichts und der Dumme ist wie immer,der kleine Mann!

Einstampfen aller deutschen Errungenschaften: Von wem kam die Compliance? Wer hat sie erfunde? Wem nützt die Compliance? Hat die Compliance uns in Deutschland weiter gebracht? Hat uns die Compliance uns weiter, unsere Wirtschaft stärker und Mitarbeitern mehr Durschlagskraft in ihrer Karriere gebracht??

Da wird das billigste und dreckigste Abfallprodukt und stark schwefelhaltiges Schweröl aus der Ölindustrie verwendet und Dreck, Staub, Feinstaub und Säuren in die Luft geblasen die alles angreifen was in der Nähe ist. Teile der Schiffe die nicht genügend geschützt sind werden regelrecht zerfressen ich habe jahrzehnte in der Ölindustrie gearbeitet und kenne das Zeugs genau, das darf an Land nirgends verwendet werden.

Das wird aber immer verschwiegen. Wir erinnern uns an den Vorschlag das Benzin 5 Euro kosten sollte. Gefährlich sind die Leute die irgendwelche Utopien wie das Elektroauto verbreiten möchten. Die sind gefährlich, weil diese gar nicht den Energiebedarf für den Ladevorgang mit einberechnen. Man stelle sich einmal vor das Mobiltelefone die Nachts geladen werden schon einen unheimlichen Schub an Kraftwerkleistung mitbringen.

Das ist reine Utopie. Man sollte diesbezüglich einmal bei der Realität bleiben und sich einfach damit abfinden, das der Verbrenner noch lange seinen Dienst absolvieren wird. Die auf sicher nicht. Und für die Leute die meinen so etwas ginge auch mit Solar, der darf mal an die Preise einer Photovoltaikanlage schnuppern. Und dann darf er sich auch gleich mal darüber informieren, wie diese nachts arbeiten- nämlich gar nicht.

Als so dann, die Sonne muss schon scheinen oder zumindest vorhanden sein. Ohne Wärmestrahlung kein elektrischer Strom. Es reicht zwar auch Licht allerdings ist die Kraft der Sonne jeder künstlichen Lichtquelle um einiges überlegen.

Zumal jede künstliche Energie auch wieder durch eine andere Energie versorgt bzw. Bevor nicht der Akku mit einer anderen Technik ersetzt wird von mir aus mit einem hochleistungs Goldcap solange wird dieser schwere Energiespeicher IMMER mitgeschleppt werden müssen.

Man rechne ein Akku nach 3 Jahren ca. Mein Ami schluckt sicherlich Kraftstoff dieses will ich gar nicht in Frage stellen allerdings sind die Betriebskosten im ganzen noch in keinem Verhältnis mit einem E-Auto um die Denn diese Anzeige ist ein Schätzeisen, da hier nicht der Strom jeder Zelle bei Lastabforderung abgefragt wird. Eine solche Technik würde auch den Kostenrahmen weiterhin sprengen. Es bleibt der Diesel für Schwerlasttransporte nicht wegzudenken. Solange keine leichteren Energiespeicher gefunden werden, wird dieses aus Gewichtsgründen bei einem LKW absoluter Blödsinn bleiben.

Hier würde dann auf Induktionsbasis ein Fahrzeug drahtlos mit elektrischer Energie versorgt werden können. Da gäbe es zwar ein paar Systemtechniken zu bewältigen allerdings wäre diese Art der Technik weitaus logischer als das jetzige System.

Diese Regierung ist ein einzig artiges Lügengebilde, das wohl nie mehr zu übertreffen sein wird. Soversucht man mit den Dauersendungen, das Volk entsprechend zu manipulieren, wie es damals schon Stalin getan hatte und das jetzt Merkel weiter praktiziert. Das beweist eindeutig was nachfolgend nach zu lesen ist. Ich kenne das aus meinem Berufsleben. Ich habe beim grössten deutschen Autohersteller, einem erstklassigen Haushaltgerätehersteller aus Deutschland und für deutsche Medienbetriebe gearbeitet.

Der Unterschied zur Schweiz, in Deutschland ist die Hirarchie vertikal bei uns eher horizontal. Man hat hier mehr Vertrauen in den Angestellten und Untergebenen. Das kann grobe Fehler verhindern. Der Maurer auf dem Bau weiss es vielleicht besser wie es geht, als der Architekt.

Der Deutsche macht eher was der Chef sagt, es ist ja dann schlussendlich auch sein Fehler. In Singapur hat nur jeder Morgen kommt der Nächste Verein angeschissen, und verlangt, dass Wir alle nicht mehr ausatmen dürfen..

Dann werde ich mir für meinen alten Diesel so eine blaue Plakette bei ebay kaufen und draufkleben. Wenn man sowieso nicht ständig in so einer Fahrverbotszone lebt, ist das die bessere und günstigere Alternative……..

Da müssten doch jetzt die Preise für gebrauchte Diesel rasant fallen, oder? Abgesehen davon, gibt es an Bürokratie und Behördenwillkür wenig im wissenschaftlichen Sinne zu forschen. Der Grenzwert, der verteidigt wird, liegt bei 40 Mikrogramm NOx. Erst ab erwartet man Probleme. Hierzu ein sehr guter Artikel: Wir wollen das Land voranbringen. Wir haben das Land vorangebracht.

Ende der 70er gab es in der DDR Losungen zum 1. Wenn die Mehrheit in einer Stadt wie Stuttgart z. Und lasst Stuttgart doch mal machen. Und dann gucken wir mal, ob die Grünen je wieder irgendwo den OB spielen dürfen. Dann trotz Verbot weiterhin mit dem Diesel fahren? Was ist mit dem TÜV? Der wird doch dann das Dieselschätzchen bei der nächsten Hauptuntersuchung aus dem Verkehr ziehen oder?

Erbsensuppe mit … …. Da werden alle unsere Vorurteile betätigt. IN Amerika werden in den viel längeren Ferien vergleichsweise zu uns von den begüterten Kindern Kompetenzsteigerungen erzielt. Einfach weil die reichen auf Sommercamps, bei denen nicht nur faul rumgehangen, sondern experimentiert und halt auch gelernt wird, geschickt werden.

Bei uns wollte ein Forscher auch sowas rausfinden, allahdings lief die Sache wohl etwas schief, der fand nämlich raus, dass das ganze nix mit Geld, sondern mit dem Bildungsstand der Eltern zu tun hat. Also der reiche türkische Autohändler vgl Kamelhändler erzielt bei seinen Kindern einen niedrigeren Abschluss, wie der deutsche Taxifahrer, der aber vorher Ingenieur, Physik oder so studiert hat und keinen Job fand oder entlassen wurde.

Vielleicht hat er auch noch eine gebildete Frau, während die Türkin, keine Worte deutsch versteht und auch nicht ohne Burka ausm Haus darf. Ich habe das ungute Gefühl, mein beschauliches Düsseldorf wird auch schnellsten ein Dieselverbot erhalten. Die haben aktuell am 1. Bürgermeister von D-dorf gewählt. Der Opa wird sicherlich Druck machen. Dazu kommen noch Millionen Dieselloks und Schiffsdiesel.

Rudolf Diesel war ohnehin Früh-Nazi und sollte aus allen Museen entfernt werden und natürlich auch aus der Weltgeschichte. Habe ich alles schon hinter mir. Seitdem meide ich die Städte. Ich schreibe aus Südamerika. Meine Möglichkeiten zu rechchieren sind begrenzt. War der ehrenwerte Herr vielleicht auf einem Kreuzfahrtschiff? Die Bundesrichter sagen, Fahrverbote dürfen nur phasenweise eingeführt werden. Sonderregeln, etwa für Handwerker, sollen geprüft werden. Ein generelles und flächendeckendes Fahrverbot is damit auf absehbare Zeit vom Tisch.

Lest Euch einfach mal diesen Blogartikel von Hadmut Danisch durch, dann wisst ihr was auch in diesem Fall läuft bzw. Linksverdrehte Spinner durch Psychopathen zu ersetzen, hat auch damals nichts besser gemacht. Aber diese ganze Idiotie läuft systematisch auf einen Kulminationspunkt zu und dann knallt es gewaltig.

Und den Deutschen Schlafmichels wird schön mit der Öko-Flöte eingetrichtert wie pöse Verbrennungsmotoren sind. Die vermeintlich guten Elektro-Autos erzeugen ein vielfaches an schädlichen Emissionen bereits bei der Produktion und bei der Energieerzeugung.