Aktiensuche

Zu Ihren Suchkriterien konnten wir leider keine Produkte finden. Bitte passen Sie Ihre Kriterien an.

Spaziergang nach dem Mittagessen:

Daily DAX Video

Der DAX beginnt heute freundlich. Unterstützend wirkt der Bereich / Die oberen Ziele könnten / und sein. Erst oberhalb von käme es zum kleinen Trendwechsel.

Er freue sich aber darauf, ein überarbeitetes Atomabkommen mit dem Iran auszuhandeln. Sie seien besprochen worden. Und man werde sie auch in Zukunft ansprechen, sagt Trump. Nachfragen zu dem politisch heiklen Thema geht Trump aus dem Weg und gesteht dann ein: Einen konkreten Zeitpunkt nennt er nicht. Einmal begonnen, sei der Prozess aber irreversibel, ist der US-Präsident überzeugt.

US-Vertreter und andere internationale Beobachter werden den Abrüstungsprozess überwachen , versichert Trump. Trump kündigt das Ende der Militärmanöver mit Südkorea an. Das Treffen sei produktiv und ehrlich gewesen. Sie alle hätte dazu beigetragen diesen Tag zu einem "historischen Tag" zu machen. Das war zu erwarten, diese Chance würde Trump sich nicht nehmen lassen: Es ist eine Pressekonferenz mit dem US-Präsidenten angekündigt, wo er wohl den Journalisten seine Interpretation und seine Bewertung des Gipfels kundtun wird.

Nahaufnahmen des unterzeichneten Dokuments lassen die folgenden Kernpunkte im Wortlaut erkennen:. Andernorts versucht mach sich an einer Bewertung des Treffens: Der Handschlag und das Treffen an sich seien aber erst einmal ein 1: Ein weiteres Detail aus dem Vertrag sickert durch: Das hatte Trump vor dem Treffen auch verlangt.

Was so ein Abkommen wirklich wert ist, wird sich erst in den nächsten Monaten, vielleicht auch erst nächsten Jahren zeigen. Für Trump und Kim zählt vorerst der Moment. Kim sei ein sehr talentierter Mann und liebe sein Land sehr. Man habe sehr viel über den anderen und das andere Land gelernt, sagt der US-Präsident. Trump und Kim Jong-un unterzeichnen eine gemeinsame Vereinbarung. Nach einem vierstündigen Gipfel in Singapur setzen die beiden am Dienstag ihre Unterschriften unter das Dokument.

Die gesamte Beziehung zu Nordkorea werde sehr, sehr unterschiedlich sein im Vergleich zur Vergangenheit. Auch wolle man sich verpflichten, weiter miteinander zu reden.

Das hört sich noch alles sehr oberflächlich an. Aber darf man mehr erwarten von so einem Gipfel nach Jahrzehnten der Feindschaft zwischen den beiden Ländern? Trump dürfte es zunächst einmal darum gehen zu zeigen, dass er etwas geschafft hat, was kein anderer US-Präsident zuvor erreicht hat.

Die Bilder sind es, die ihn interessieren, die um die Welt gehen und ihn als Macher zeigen sollen - die Details sind heute da eher nur lästig. Um die Details kümmern sich andere und später. Das Dokument werde in Kürze von beiden unterzeichnet, sagt Trump nach einem gemeinsamen Mittagessen.

Was das für ein Vertrag ist und was genau in ihm steht, ist zur Stunde nicht bekannt. Spitzenklasse", sagt Trump in Singapur. Details werden zunächst nicht bekannt. Der Leitindex Kospi notiert leicht schwächer.

An der Börse in Tokio sorgt das Treffen dagegen für Optimismus. Sie liegt leicht im Plus. Die Sekretärin des US-Präsidenten soll ihm gesagt haben: Von Trump war er in einem Tweet vor vier Jahren dafür noch heftig angefeindet worden. An diesen Tweet siehe unten dürfte sich Trump wohl nicht mehr gern erinnern:.

Never discussed, no interest, last place on Earth I want to go to. Zum Nachtisch werden die Politiker Schokoladentart essen. Der Nordkoreaner sagt, es gebe Herausforderungen, aber er werde mit Trump zusammenarbeiten. Kim sagt, der Weg zu den Gesprächen sei nicht einfach gewesen. Sie ziehen sich mit einem Lächeln in den Tagungsraum zurück. Wir werden okay sein. Dort soll der Gipfel um Der nordkoreanische Machthaber will nur am Dienstag mit Trump verhandeln. Daher plane auch Trump nun seine Abreise für Dienstag und nicht erst, wie ursprünglich vorgesehen, am Mittwoch.

Trump hatte in der Vergangenheit durchblicken lassen, auch länger bleiben zu können, falls dies erforderlich sein sollte. Home Politik Weltwirtschaft Singapur: Bei einem Preisindex repräsentiert der Indexstand den Kursdurchschnitt der in ihm enthaltenen Aktien. Der Index wird nicht um Dividendenzahlungen bereinigt, so dass er auch die bei Dividendenzahlungen üblichen Kursabschläge abbildet.

Bei einem Performanceindex werden die ausgeschütteten Dividenden hingegen direkt wieder auf den Indexstand aufgeschlagen, so dass dadurch kein Kursverlust entsteht. Der bekannteste Performanceindex ist der DAX. Der Stand eines Index wird im Normalfall aus den Kursständen der in ihm enthaltenen Aktien errechnet. Die Kurse der enthaltenen Aktien werden nach verschiedenen, für den Index festgelegten Kriterien gewichtet und es wird ein Durchschnittswert aus Ihnen gebildet, der dann den Indexstand abbildet.

Oft werden Indizes und ihre Stände auch noch rückwirkend, für die Zeit vor ihrer tatsächlichen Einführung, berechnet. Jedes Land besitzt eine Vielzahl eigener Indizes, von denen sich einer meist als Leitindex durchsetzt.

Eine Liste der weltweit wichtigsten Indizes zusammen mit ihren aktuellen Kursen können Sie, geordnet nach Ländern und Regionen, aus der oben stehenden Tabelle entnehmen. Das Beste aus zwei Welten: Deutsche Bank AG Compagnie de Saint-Gobain Deutsche Telekom AG Alle anzeigen weitere verfügbar.

Alle anzeigen 63 weitere verfügbar. Alle anzeigen 87 weitere verfügbar. Alle anzeigen 54 weitere verfügbar.