The World's Trusted Currency Authority

Currency Converter USD/IDR. USD US Dollar = 14, IDR Indonesian Rupiah: IDR Indonesian Rupiah = USD US Dollar: Amount: From: To: View Pictures of the US Dollar or the Indonesian Rupiah Currencies: View Historical Past Exchange Rates for the US Dollar or the Indonesian Rupiah Currencies: View Exchange Rate Charts & Graphs for.

Werden diese immer "nur" mit einem Objektiv durchgeführt oder werden z.

XE Currency Data API

Wechselkurse - Währungsumrechner Dollar · Euro · CH Franken · Yen · Pfund · $ · € · £ · ¥ · CHF Mit dem Währungsrechner können Sie verschiedene Währungen umrechnen und die aktuellen Echtzeit-Kurse anzeigen lassen.

Wir begleiten unsere Kunden von der Verkaufsberatung bis hin zur Pflege oder Reparatur. Durch unsere Fachabteilungen und Meisterwerkstätten können wir professionelle Beratung und schnelle Wartung garantieren. Neben dem Shop können Sie eine ganze Menge zusätzlicher Dinge entdecken. Foren, Apps, Blogs und vieles mehr.

Einer Ihrer Filter filtert so gut, dass keine Produkte gefunden wurden. Sie können jetzt ohne Filter neu anfangen oder Ihren vorigen Filter nutzen.

Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall Farbe: Schwarz ; integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE; Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Thomann verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Store auswählen Select Store. Alle Länder All Countries. Einstellungen übernehmen Save Settings. Bewertungen 21 8 0 0 0. Produkte 1 — 25 werden angezeigt.

Vergleichen Hinzugefügt Entfernen Keine Ergebnisse gefunden: Zuletzt gesetzten Filter löschen. Herstellerseite von the t. Tatsächlich haben wir für einzelne Briefmarken diese maximale Auflösungen erreichen können, aber nicht im Durchschnitt über alle Abschnitte sondern z.

Knackpunkt eines Objektivs ist die Auflösungsleistung bei der Offenblende. Hier zeigt sich, wie hochwertig ein Objektiv wirklich ist. Anwender kaufen sich z. Abgeblendet steigt die Auflösung zwar oft weiter an, aber dafür kauft man sich eben kein lichtstarkes Objektiv.

Die neuen Objektive lösen jetzt durchschnittlich rund Linien mehr bei der Offenblende auf. Für lediglich eine Lichtstufe mehr muss der Käufer z. Und der Mehrpreis rechtfertigt sich nur dann, wenn die Offenblende auch hochauflösend abbildet!

Wie wichtig ist die Randauflösung bzw. Oft lebt ein ein Bild - wie etwa bei Portraitaufnahmen - von einem guten Hauptmotiv und einem weniger ablenkenden, oft auch unscharfen Hintergrund. Hier ist die Abbildungsleistung vor allem im Zentrum und erweiterten Zentrum viel wichtiger als im Randbereich.

Den kann man bei Portraits sogar fast vernachlässigen, soweit man nicht formatfüllend aufnehmen möchte. Der Randbereich wird aber zunehmend wichtiger, wenn man z. Architektur-, Repro- oder formatfüllende Gruppenaufnahmen durchführt.

Auch bei Landschaften kann der Randbereich noch recht bildwichtig sein. Panoramen in mehreren Abschnitten auf, kann ein Stitching-Programm mehr Informationen zum Verknüpfen der Bilder nutzen, wenn das Objektiv auch in den Rändern und Ecken noch hoch auflöst. Als Faustformel gilt es aber, die Schärfe der Briefmarken im Zentrum und erweiterten Zentrum kritischer als im Randbereich zu würdigen.

Derzeit nutzen wir Megapixel-Modelle. Für die vorgenannten Modelle kann man die Linienangaben also ohne Abweichung direkt übernehmen. Vielfach wird man auch am Vollformat-Sensor sehr ähnliche Ergebnisse erzielen - soweit sich das Objektiv dort ansetzen lässt. Da Lightroom mittlerweile per Standard höher nachschärft seit Vers. Worauf sollte man beim Objektivkauf noch achten, Auflösung ist ja nicht alles? Die Auflösung ist schon das wichtigste Kriterium; ist das Bild unscharf, kann man es nicht mehr retten.

Aber man sollte sich die Briefmarken-Abschnitte dennoch genauer ansehen. Das ist im Weitwinkelbereich typisch. Auch Farbsäume deuten auf eine geringere Qualität des Objektivs hin. Sind die Briefmarken-Abschnitte im Randbereich dunkler als im Bildzentrum, dann vignettiert das Objektiv. Zwar kann man die Probleme nachträglich durch Objektivkorrekturen oft noch einigermassen kaschieren aber mit Restfehlern muss man leider dennoch rechnen.

Insoweit ist das Objektiv ideal, wenn es weder Farbsäume, Vignettierungen noch verzerrte Abschnitte in den Randbereichen aufweist. Die Ausstattung ist natürlich wichtig und sollte beachtet werden viele Infos dazu finden sich auch hier im Objektivberater. Das gilt nicht nur für die Haptik, Wetterschutz etc. Beim Testmotiv handelt es sich um eine grosse Magnettafel, auf die wir 13 verteilte 5-Cent Briefmarken im 3: Um die grösstmögliche Qualität sicherzustellen, nehmen wir das Testchart in einem komplett abgedunkelten Raum auf und nutzen für die Motivausleuchtung zwei Tageslicht-Fotolampen.

Entscheidend ist natürlich eine planparallele Ausrichtung der Kamera, damit es nicht zu Rand-Unschärfen wegen möglicher Verschwenkfehler kommt. Die exakte Ausrichtung ist dennoch aufwändig aber ganz entscheidend für einen verlässlichen Test. Gegen Erschütterungsunschärfen aktivieren wir an der Kamera die Liveview. Die ist sogar noch besser als eine alternativ genutzte Spiegelvorauslösung, weil dabei ein erster elektronischer Verschlussvorhang genutzt wird, der erheblich erschütterungsfreier als der mechanische Verschluss arbeitet.

Fokussiert wird manuell mit 10x-Livebild-Sucherlupe. Kommt uns das Objektiv-Ergebnis nicht stimmig vor, bauen wir den Test auch ein zweites oder drittes Mal komplett neu auf.

Insoweit ist unser Test genauer, ja! Zum einen testen sie gleichermassen oft auch Kompaktkameras, die garkein RAW-Format bieten und könnten so keine einheitliche Testbasis auf die Beine stellen. Die Leser wollen aber offensichtlich News und nicht lange warten. Problematisch sind dabei jedoch nicht nur die erheblichen Ungenauigkeiten wegen der geringeren JPEG-Auflösung sondern auch die unterschiedlichen Presets, die der Kamerahersteller bei jedem Modell praktisch nach Belieben ändert.

So kann der Hersteller Kamera- und Objektivtests durch hochgedrehte Schärfepresets manipulieren. Manche Zeitschrift gibt das sogar auch offen zu siehe hier. Im Moment steht noch nicht fest, ob wir diesen Report nur zeitweise kostenlos bereitstellen oder ob wir eine zweite Version nur für Traumflieger-Mitglieder dann mit noch mehr Objektiven anbieten werden. Dieser Report wurde am Samstag, Dezember erstellt und zuletzt am Donnerstag, Michael Canon D70 Hallo, jetzt habe ich mir "nur" auf Grund der Messungen von Traumflieger das Objektiv Canon mm L 4,0 mm gekauft und danke Ihnen für die ausgezeichnete Arbeit, die Sie für uns leisten!!!

Es ist eine optimale Kombination von Kamera D70 und Objektiv. Gerade diese Schärfe erreichen Sie mit einer Vollformat über den ganzen Bereich nicht!!! Wir haben es verglichen mit der Canon 6D von einem Bekannten. Leider wird das Forum wenig genutzt, jedoch Ihre Bewertungen sind für mich in der Zukunft entscheidend! Hallo, noch einmal möchte ich auf das Objektiv Canon mm, F 4.

Beide Objektive haben ja einen Auflösungswert von über und das über einen weiten Bereich, bis zu den Rändern. Bitte diese Frage etwas länger, hier bei Traumflieger, stehen lassen.

Gerne würde ich viele Meinungen hierzu lesen. An dieser Stelle möchte ich nochmal mein erstes Schreiben zu- sätzlich einfügen: Der Bericht vom Tamron , F 2,8 gegenüber dem Canon Objektiv , 4,0 hat mich sehr überrascht, wegen dem Vergleich der Auflösung. Bleiben die guten Auflösungswerte beim Einsatz meiner Canon 70 D bei einem viel höheren Auflösungswert, vor allem im Randbereich,erhalten?

Eine Vollformatkamera wird das Objektiv Canon , F 4,0 immer mit einer schlechteren Auflösung "bedienen". Liege ich damit richtig? Vielen Dank für die Bereitstellung meiner Texte! Michael 8 von 11 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Er ist anschaulich und zeigt auf einen Blick den Schärfeverlauf eines Objektivs.

Ich verwende im Moment noch eine EOS und will erneuern, aber nicht auf Vollformat umsteigen, so das der Test genau meinen fotografischen Bedingungen entspricht. Er zeigt damit,welche Objektive man einsetzen muss, um eine Kamera schärfetechnisch auch auszunutzen! Super Seite, die beste im Netz!

Ich habe mich nun schon 3 Jahre hier rumgetrieben und nun endlich auch eine Mitgliedschaft abgeschlossen. Ich plane einige Neuanschaffungen u. Body 70D und Objektive, Sigma Art mm 1. Wäre super wenn Ihr das mit testen könnt. Es ist ja sehr günstig und hat sich am Vollformat bewährt. Wie immer tolle Tests. Aber vielleicht kommt das ja noch Super Test, hab auf dieser Grundlage das 60mm 2,8 von Canon gekauft. Hallo, eure Tests gefallen mir sehr gut.

Mir fehlt allerdings das Tamron VG Ralf 3 von 4 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Wenn ja, was für unterscheide gibt es? Oder sind die beide Objetive identisch abgesehen davon, dass es sich um einen anderen Motor handelt?

Test finde ich eine tolle Unterstützung in der Kaufentscheidung. Dies kann ich jetzt natrlich aus Eurer Übersicht heraus nicht nachvollziehen. Dennoch stehe ich vor der Entscheidung EF-S oder Vielen Dank im Voraus! Tolle Arbeit die ihr da leistet! Ars Magica Luminis Da ein für das Vollformat gerechnetes Objektiv nicht zwingend an einer Kamera mit hochauflösenden APC Sensor die gleiche Bildqualität erzielen muss, wäre eine Ergänzung der Objektiv-Testergebnisse wünschenswert.

Eine Frage habe ich aber: Ist die Linienauflösung noch aktuell? Eines kommt mir seltsam vor: Das bei 55mm und f5,6 hat dann Diese Berechnungen sagen mir: Witt 5 von 7 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich. Diese Objektive werden immer wieder in Zeitschriften und Büchern empfohlen, aber dann liest man in Foren über deren angebliche Mängel und ist völlig hin und her. Trotz der Professionalität sind die Testergebnisse leicht zu verstehen. Ich konnte mich gut orientieren.

Sehr übersichtlicher, verständlicher Test. Klasse finde ich, dass ihr auch Anfangs- und Endbrennweite testet mit den verschiedenen Auflösungen bei den Standart Blenden! TOP So kann man damit auch was anfangen! Nochmals Danke und weiter so! Bitte weiter ausbauen, sowohl mit empfehlenswerten älteren Modellen als auch mit neuen. Vielleicht könntet Ihr eine Rangliste mit Empfehlungen machen.

Eure Objektiv Testseite ist klasse! Sie ist kompakt und übersichtlich, und dennoch informativ und aussagekräftig. Hätte es sie schon früher gegeben, hätte ich mir manche Objektivkäufe sparen können ;- Die Bandbreite an Modellen und Hersteller ist auch fein. Natürlich habe ich die Hoffnung, dass die Objektivtests weitergeführt werden ;- Einen Wunsch hätte ich hierzu auch.

Mich würden Tests von den sogenannten Mega-Zooms interessieren, zwei davon habt ihr bereits getestet. Bestimmt liebäugelt der ein oder andere mit dem Kauf eines solchen Objektives. Auch wenn allgemein bekannt ist, dass deren Abbildungsqulität nicht überragend ist, so wäre es doch super, sich bei euch einen qualifizierten Eindruck hierüber verschaffen zu können.